Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Platt Sr. Nemesia (Albertina) 
aus Tirol 
1864 4. Juni: geboren in Strengen 
1893 27. April: Einkleidung; 1894, 19. April: Profess; 1930, 14. Juli: Ewige Profess 
1894-1896 Hippach (Tirol): Haushalt der Schulschwestern (Mädchenschule) 
1896-1904 Balzers: Haushalt der Schulschwestern 
1904-1912 Vaduz: Hausschwester im Bürgerheim und Spital 
1912-1925 Hard (Vorarlberg): Oberin (Kindergarten, Mädchenschule, Armenhaus) 
1925-1931 Grins (Tirol): Oberin, Hausschwester (Mädchenschule, Armenhaus) 
1931-1932 Hard: Oberin (Kindergarten, Mädchenschule, Armenhaus) 
1932-1934 Arzl (Tirol): Oberin, Hausschwester (Kindergarten, Mädchenschule) 
1935-1937 Silbertal (Vorarlberg): Schwesternhaushalt (Mädchenschule) 
1938-1945 Zams: Mutterhaus, Krankenabteilung 
1945 14. Januar: gestorben in Zams 
Plattner' Sr. Anna (Katharina) 
aus Südtirol 
1848 12. Mai: geboren in Andrian 
1872 17. Oktober: Einkleidung; 1875, 11. August: Profess 
1871-1874 Schlanders (Südtirol): Hausschwester (Spital, Mädchenschule) 
1874-1875 Schaan: Hausschwester im Bürgerheim 
1875-1877 Innsbruck-Hötting: Hausschwester in der Dienstboten-Bildungsanstalt 
1877-1881 Zams: Mutterhaus 
1881 20. März: gestorben in Zams 
Plattner Sr. Heinrika (Antonia) 
aus Tirol 
1878 3. Dezember: geboren in Zirl 
1900 4. Sept.: Einkleidung; 1902, 27. Aug.: Profess; 1930, 1. Jan.: Ewige Profess 
1898-1902 Lehrerinnenbildungsanstalt in Zams: 1902, 25. Juni: Reifeprüfung 
1902-1903 Schruns (Vorarlberg): Lehrerin an der Mädchenschule 
(Kindergarten und Armenhaus) 
1903-1904 Lustenau (Vorarlberg): Lehrerin an der Mädchenschule (Kindergarten und 
Armenhaus) 
1904-1906 Triesen: Lehrerin an der Volksschule (Mittelklasse), ab Herbst 1904 
In den Schematismen des Bistums Brixen auch Platter. 
190
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.