Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Plank Sr. Sulpitia (Maria) 
aus Südtirol 
1877 geboren in Welschnofen im hinteren Eggental 
1897 26. Aug.: Einkleidung; 1898, 25. Aug.: Profess; 1929, 1. Sept.: Ewige Profess 
1896-1897 Bildungsanstalt für Kindergärtnerinnen in Zams 
1897: Reifezeugnis für Kindergärtnerin 
1898-1900 KGilurns (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Spital) 
1900-1901 Hard (Vorarlberg): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Armenhaus) 
1901-1903 Wfilten bei Innsbruck: Kindergärtnerin (Handarbeitsschule) 
1903-1904 Taufers (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule) 
1904-1905 Ehrwald (Tirol). Hausschwester (Mädchenschule) 
1905-1906 Reutte (Tirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Waisenhaus) 
1906-1907 Feldkirchen (Kärnten): Kindergärtnerin (Waisenhaus) 
1908-1912 Innsbruck-Hötting: Kindergärtnerin (Mädchenschule, Waisenhaus) 
1912-1913 Laas (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Armenhaus) 
1913-1916 Bozen (Südtirol): Kindergärtnerin (Waisenhaus) 
1916-1917 Wilten bei Innsbruck: Kindergärtnerin (Handarbeitsschule) 
1917=-' Balzers: Kindergärtnerin 
1921-1922 Nals (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Armenhaus) 
1922-1923 Schluderns (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Armenhaus) 
1923-1925 Bozen: Kindergärtnerin (Waisenhaus) 
1925-1927 Reutte: Kindergärtnerin (Mädchenschule, Waisenhaus) 
1927-1928 Lermoos (Tirol) 
1929-1930 Innsbruck-Hötting: Kindergärtnerin (Mädchenschule, Waisenhaus) 
1930-1932 Inzing (Tirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Armenhaus) 
1932-1933 Silz (Tirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule) 
1933-1936 Mals (Südtirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule, Spital) 
1936-1937 Rietz (Tirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule) 
1938 Schwaz (Tirol): Kindergärtnerin in St. Martin 
1938-1939 Zams: Mutterhaus 
1939-1940 Mieming (Tirol): Hausschwester (Mädchenschule, Armenhaus) 
1940-1942 Zams: Hausschwester im Mutterhaus 
1942-1944 Bregenz: Hausschwester im Zisterzienserkloster Mehrerau 
1944-1945 Prutz (Tirol): Kindergärtnerin (Mädchenschule) 
1945-1951 Serfaus, Ötztal (Tirol): Schwesternhaushalt 
1951-1953 Axams (Tirol): Hausschwester (Mädchenschule, Armenhaus) 
1953-1960 in Zams: Mutterhaus 
1960 9. Dezember: gestorben in Zams 
Sicher bis 1918, danach fehlen im Archiv für ein paar Jahre die Angaben, ebenso für 1908. 
189
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.