Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Obrist Sr. Bertildis (Katharina) 
aus Südtirol 
1886 8. April: geboren in Latzfons 
1910 19. Mai: Einkleidung; 1912, 30. April: 1912: Profess; 
1930, 12. August: Ewige Profess 
1912-1914 Partschins (Südtirol): Schwesternhaushalt (Kindergarten, Mädchenschule, 
Armenpflege) 
1914-1916 Bozen (Südtirol): Hausschwester im Bischöfl. Studentenkonvikt Johanneum 
1916-1917 Meran (Südtirol): Hausschwester im Konvikt 
1917- Mals (Südtirol): Schwesternhaushalt (Spital, Kindergarten, Schule) 
1922-1923 Brixen (Südtirol): Hausschwester im Fürstbischöflichen Knabenseminar 
1923-1926 Zams: Hausschwester im Spital St. Vinzenz 
1926 Mals: Oberin, Hausschwester im Spital und Armenhaus 
1926-1927 Zams: Hausschwester im Spital St. Vinzenz 
1927-1929 Latsch (Südtirol): Schwesternhaushalt (Kindergarten, Mädchenschule 
und Armenhaus) 
1929-1930 Vaduz: Hausschwester im Bürgerheim und Spital 
1930-1931 Zams: Hausschwester im Mutterhaus 
1931-1932 Sölden, Ötztal (Tirol): Schwesternhaushalt (Mädchenschule) 
1932-1933 Passeier (Südtirol): Hausschwester im St. Martin 
1933-1935 Wilten bei Innsbruck: Hausschwester 
1935-1936 Schaan: Hausschwester im Bürgerheim 
1936-1937 Bregenz: Hausschwester 
1938-1939 Zams: krank in der Krankenabteilung 
1939 9. April: gestorben in Zams, Spital St. Vinzenz 
Obrist Sr. Veneranda (Theresia) 
aus Südtirol 
1862 2. August: geboren in Latzfons 
1890 21. Mai: Einkleidung; 1891, 28. April: Profess; 
1891-1895 Mauren: Hausschwester im Bürgerheim 
1895-1896 Maria Saal (Kärnten): Hausschwester in der Marienanstalt 
1896-1901 Mauren: Hausschwester im Bürgerheim 
1901 26. August: gestorben in Zams, Mutterhaus 
179
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.