Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Moser Sr. Ida (Aloisia) 
aus Südtirol 
1863 11. Juli: geboren in Stilfs 
1881 23. August: Einkleidung; 1883, 9. August: Profess 
1881-1885 Elbigenalp (Tirol): Hausshalt der Schulschwestern (Mädchenschule) 
1885-1891 Triesen: Lehrerin an der Volksschule (Unterklasse) 
1892 5. Februar: gestorben in Zams, Mutterhaus 
Mößmer' Sr. Manea (Creszens) 
aus Tirol 
1874 11. Juli: geboren in Wenns 
1900 4, September: Einkleidung; 1901, 27. August: Profess 
1901-1902 Reutte (Tirol): Schwesternhaushalt (Waisenhaus, Kindergarten, Schule) 
1902-1905 Schaan: Hausschwester im Bürgerheim 
1905-1909 Brixen (Südtirol): Hausschwester im Fürstbischöflichen Knabenseminar 
1909-1913 Schwaz (Tirol): Hausschwester in der Weibl. Straf- und Besserungsanstalt 
1913-1914 Mals (Südtirol): Schwesternhaushalt (Spital, Kindergarten, Mädchenschule) 
1914-1925 Innsbruck-Hötting: Hausschwester im Dienstbotenasyl und -bildungsinstitut 
1926 15. Oktober: gestorben in Zams, Mutterhaus 
Müller Sr. Sekundina (Antonia) 
aus Osttirol 
1913 1. Dezember: geboren in Panzendorf bei Sillian 
1935 22. Juli: Eintritt; 1936, 14. Aug.: Einkleidung; 1937, 16. Aug.: Profess 
1937-1947 Ruggell: Lehrerin an der Volksschule (Mädchen-Oberschule) 
Ende Oktober 1943 bis 13. April 1944: krankheitshalber beurlaubt, vertreten 
durch Sr. Edilburga Schwaiger, Triesenberg 
ab Mai 1947: zur Kur in Davos (GR), vertreten durch Sr. Engelmunda 
— Schalber 
1947-1950 Vaduz: Lehrerin an der Volksschule (Erstklässler) 
1950: erkrankt, vertreten durch Sr. Xaveria — Müller (St. Elisabeth) 
1950-1951 Zams: Spital St. Vinzenz; ab 1950 krank im Mutterhaus 
1951-1952 Vomp (Tirol): Lehrerin an der Mädchenschule 
1952-1964 Zams: Mutterhaus, Lehrerin 
1964-1967 Tannheim (Tirol): Oberin, Lehrerin an der Mädchenschule 
1967 31. Dezember: gestorben in Tannheim; dort beigesetzt 
"Oder Meßmer. 
167
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.