Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
43
Erscheinungsjahr:
2007
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000276928/241/
Inhaltsverzeichnis 1. ABSCHNITT ALLGEMEINER TEIL249 § 16 Grundrechtstheoretische Aspekte249 I. Bedeutung der Verfahrensgrundrechte249 II. Verfahrensgarantien als unmittelbar anwendbare und durchsetzbare Rechtsansprüche250 III. Geltungsbereich der Verfahrensgrundrechte251 A.Grundrechtsberechtigte251 1. Allgemeines251 a) In- und ausländische natürliche Personen252 b) In- und ausländische juristische Personen des Privatrechts253 c) Juristische Personen des öffentlichen Rechts253 2. Verfahrensbeteiligte im engeren und weiteren Sinne256 B.Staatsgerichtshof als Grundrechtsadressat258 § 17Grundrechtliche Verfahrensgarantien259 I.Normative Grundlagen259 A.Verfassungsrechtliche Vorgaben259 1. Aus dem Gleichheitssatz abgeleitete Verfahrens - maximen259 2. Willkürverbot260 B.Völkerrechtliche Vorgaben260 1. Europäische Menschenrechtskonvention260 2. Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte (UNO-Pakt II)262 II.Rechtsprechung262 241
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.