Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
42
Erscheinungsjahr:
2007
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000266743/209/
NACHTEILE KLEINER STAATEN, VORTEILE KLEINER STAATEN Ein kleiner Staat muss verschiedene Nachteile in Kauf nehmen, die seine Prosperität in Frage stellen und die ihn im Wettlauf mit den anderen, grösseren Volkswirtschaften ins Hintertreffen geraten lassen können: – Weil die eigene Wirtschaft über keinen aufnahmefähigen Heimmarkt verfügt, ist sie wohl oder übel zum Export gezwungen. Umgekehrt müs- sen viele Güter, Rohstoffe und Halbfabrikate eingeführt werden, was die Handelsbilanz aus dem Gleichgewicht bringen kann. Autarkie und Pro- tektionismus mögen für sehr grosse Staaten oder Staatengruppen ein gangbarer Weg sein, für den Kleinstaat verbieten sie sich von selbst. – Wirtschaftliche Erschütterungen, die von aussen kommen, können von einer kleinen Volkswirtschaft weniger gut abgefedert werden als von einer grossen. Der wirtschafts- und handelspolitische Spielraum einer Kleinstaatenregierung ist klein, deren Autonomie höchst relativ. Wenn sich die Handelsströme ändern, kann sich der Kleinstaat ohne fremde Hilfe nicht dagegen stemmen. – Das Gesetz der steigenden Skalenerträge benachteiligt die kleine Volkswirtschaft. Ihre Unternehmen erreichen nur selten die Masse, die nötig ist, um im internationalen Wettbewerb von Grössenvorteilen pro- fitieren zu können.24Auch der öffentliche Sektor eines Kleinstaates ist in einer schwierigen Position: Er muss die gleichen Güter bereit stellen wie der öffentliche Sektor seines grossen Nachbarlandes; doch weil er dies nur für wenige Steuerzahler tut, ist der Preis für die Bereitstellung dieser Güter vergleichsweise hoch. Diese theoretischen Überlegungen sprechen dafür, dass ein Kleinstaat ökonomisch benachteiligt und eher auf der Verliererseite zu finden ist. Unter den erfolgreichsten Volkswirtschaften des 20. Jahrhunderts haben einige tatsächlich einen enormen Umfang, in erster Linie natürlich die US-amerikanische und die japanische. Grösse alleine ist allerdings noch kein Patentrezept. Zu erinnern ist hier etwa an das Schicksal der Sowjet- union. Die Supermacht des Kalten Krieges hat ihre Kräfte während Jahr- 215 
Kleine Staaten, grosser Erfolg? 24Dasselbe gilt auch für die Verbundvorteile, die economies of scope. Sie entstehen bei der Bündelung von Aktivitäten verschiedener Unternehmensteile oder bei der Ver- kettung verschiedener Stufen der Wertschöpfung innerhalb eines Unternehmens.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.