Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
41
Erscheinungsjahr:
2006
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000263362/50/
Da schliesslich, wie der Volksmund sagt, «durch’s Reden die Leut’ z’samm’ kommen», sei zu guter letzt der im Alpenrheintal lebenden Be - völ kerung empfohlen, dass sie selbst – trotz allfälliger Tabus und innerer Widerstände – eine breite und offene, durchaus auch Grundsatzfragen erörternde Debatte startet, wozu der gegenständliche Beitrag vielleicht Anstoss geben 
könnte. Literatur Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) (Hrsg.) (2005): Raumentwicklungsbericht 2005. Favry, E., H. Hiess, Z. Musovic, B. Smrzka und W. Pfefferkorn (2006): Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit ländlicher Räume – Dienstleistungen der Daseinsvorsorge und Regionale Governance: Veränderungen, Herausforderungen, Handlungsbedarf. Öster- reichische Raumordnungskonferenz (ÖROK Schriftenreihe Nr. 171), Wien. Markstein, M. (2004): Instrumente und Strategien zur Baulandentwicklung und Bau land - mo bilisierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Ein methodischer Ver - gleich mit Entwicklungsvorschlägen für das Instrumentarium zur Baulandent wick lung in Deutschland. Dissertation, Technische Universität München. Pernthaler, P. und B. Prantl (1995): Beurteilung des «Südtiroler Modells» der Bauland be - schaffung im Hinblick auf die Übertragbarkeit in die österreichsche Rechtsordnung. In: Schadt, G.: Möglichkeiten und Grenzen integrierter Bodenpolitik in Österreich. Österreichische Raumordnungskonferenz (ÖROK Schriftenreihe Nr. 123), 
Wien. 50Hans 
Karl Wytrzens
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.