Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
41
Erscheinungsjahr:
2006
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000263362/217/
Literatur Blank, T. et. al: (2005): Flussgebietseinheit Rhein, Bearbeitungsgebiet Alpenrhein/Boden - see, Bericht zur Bestandesaufnahme in Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie der EU. Amt der Vorarlberger Landesregierung. 55 Seiten. Broggi, M. (1992): Zukunftsperspektiven – der Rhein als naturnahe Lebensader – Utopie oder Vision? in: Der Alpenrhein und seine Regulierung, Internationale Rhein regulie - rung (IRR), S. 408–409. Broggi, M. (1995): Neues Leben für den Alpenrhein? Botanisch-Zoologische Gesellschaft Liech tenstein-Sargans-Werdenberg, ISBN 3-905195-4-6, 135 Seiten. Eberstaller, J., Haidvogl, G. und Jungwirth, M. (1997): Gewässer- und Fischökologisches Kon zept Alpenrhein. Internationale Regierungskommission Alpenrhein – Projekt - gruppe Gewässer- und Fischökologie. 90 Seiten. Haidvogl, G. und Kindle, T. (2001): Die Fliessgewässer Liechtensteins im 19. und 20. Jahr - hun dert. Schriftenreihe Amt für Umweltschutz, Band 1., 64 Seiten. Kindle, T. (2002): Der Alpenrhein – Teil des grossen europäischen Flusssystems «Rhein». In: Tätigkeitsbericht 2000–2002 des Vorsitzlandes Liechtenstein, Internationale Regie - rungs kommission Alpenrhein (IRKA), S. 18–23. Kindle, T. (1999): Die Internationale Regierungskommission Alpenrhein. Bericht. Bota - nisch-Zoologische Gesellschaft Liechtenstein-Sargans-Werdenberg 26, S. 217–226 Michor, K., Zarn, B., Eberstaller, J., Gasser, M., Moritz, C. und Trösch, J (2005): Entwick - lungs konzept Alpenrhein, Kurzfassung. Internationale Regierungskommission Alpenrhein & Internationale Rheinregulierung, 39 Seiten. Mürle, U., Ortlepp, J. und Rey, P (2004): Der Bodensee Zustand – Fakten – Perspektiven. Internationale Gewässerschutzkommission für den Bodensee, 177 Seiten. Rey, P. (2004): Ökologische Aspekte der Gewässerentwicklung, Alpenrheinzuflüsse und Bäche im Rheintal. Internationale Regierungskommission Alpenrhein, 147 Seiten. Ruhlé, C., Ackermann, G., Berg, R., Kindle, T., Kistler, R., Klein, M., Konrad, M., Löffler, H., Michel, M., und Wagner, B., (2005): Die Seeforelle im Bodensee und seinen Zu - flüssen: Biologie und Management. Österreichs Fischerei, Heft 10, S. 230–262. Schulte-Wülwer-Leidig, A., Saha, D. (2005): Rhein ohne Grenzen – Bestandesaufnahme 2004 im Flussgebiet des Rheins. Internationale Kommission zum Schutze des Rheins, Koordinierungskomitee Rhein, 11 
Seiten. Internet-Hinweise IRKAwww.alpenrhein.net IGKB www.igkb.de IKSRwww.iksr.org IRRwww.rheinregulierung.at IBK www. 
bodeseekonferenz.org217 
Gewässer kennen keine Grenzen – erfolgreiche Beispiele der Zusammenarbeit
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.