mehr veröffentlicht worden, und die Bilanz ist noch undurchsichtiger ge- 
worden, seit 1936 auch die Fabriken in der Schweiz in eine besondere 
Gesellschaft eingebracht sind, ihre Bilanzwerte damit unsichtbar geworden 
sind, seit die Unilac in Panama errichtet wurde usw. 
Man darf wohl annehmen, dass die finanzielle Lage des Gesamtunter- 
nehmens diesmal eine wesentlich andere und bessere ist als während des 
Ersten Weltkrieges. Doch macht sich gerade bei Nestlé der Mangel einer 
konsolidierten Bilanz besonders bemerkbar, und die Aktionáre haben als 
Basis einer Bewertung der Aktien nur den Glauben, dass ihre Gesellschaft 
durch die zahlreichen und grossen Risiken des Krieges und der Wahrungs- 
schwierigkeiten diesmal glücklich hindurchgesteuert wird. Dass mir dieser 
Glaube und 39?» Rendite für eine Kapitalanlage nicht genügen würden, 
hatte ich auch in letzter Zeit öfter geschrieben. 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.