Noch Villmehr Verwunde, 300 Man nebst 7 Canonen 
wurden gefangen, diß ist seit 11 Tagen die 15te schlacht 
mit den franzoßen. 
Landau wirt ietzt förmlich belageret, und sind durch 
die teütsche Kanonen schon ville haüser und Menschen Beschädigt 
am 2ten 9briß war bey Lill ein hitziger scharmützel 
in welchem unsere Husaren 250 franz. ohne bardon 
zusammen Hieben 
Die am 30'*? erfolgte eroberung von Marchiennes 
war einer der hitzigsten Vorfalle im ganzen Krieg 
das gefechte daurte 5 stund, alle straf$en der statt 
Lagen mit Totten u. verwunden franzosen Bedeckht, von 
4000 franzofien entwischte nicht einer, der Verlurst 
der K: war über 400 Man, Nebst dem tapferen Mayor 
Bender, 2000 wurden gefangen, vom Koburg. 
Einnahme von fortlouis, der Reinfestung, dise 
wirt starckh belageret, u. beschofsen, schon am Nemml. 
wurd der ford ein raub der flamen, und in der statt 
wurde von den Boben ein Heü Magazin und das Krankhen 
Hauß entzündet, der Comendant machte Vorschläge 
zum Vergleich, und am 14 8bris Zogen die Teütschen 
alls Siger in fortlouis ein, die Besatzung von 4000 
Man ergaben sich als Kriegsgefangen, 50 Kanonen 
mit allen Bedürfnißen bliben in den händen der siger 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.