Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
38
Erscheinungsjahr:
2004
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000238178/670/
Cagianut, Francis.Grundsätzliche Erwägungen über die Schranken der steuerlichen Belas - tung des Eigentums nach schweizerischem Recht, in: ASA 47 (1978/79), S. 67 bis 78, zi- tiert: Schranken der steuerlichen Belastung. Camenzind, Alois/Honauer, Niklaus/Vallender, Klaus A.Handbuch zum Mehrwert - steuer gesetz (MWSTG), 2. Aufl., Bern/Stuttgart/Wien 2000. Doralt, Werner/Ruppe, Hans, Georg.Grundriss des österreichischen Steuerrechts, Bd. I, 8. Aufl., Wien 2003; Bd. II, 4. Aufl., Wien 2001, zitiert: Bd. I bzw. Bd. II. Frey, Fritz.Die Erstellungspflicht von Abstellplätzen für Motorfahrzeuge nach zür che ri - schem Recht, Diss. Zürich 1987. Frick, Kuno.Die Gewährleistung der Handels- und Gewerbefreiheit nach Art. 36 der Ver - fas sung des Fürstentums Liechtenstein (Arbeiten aus dem Juristischen Seminar der Universität Freiburg Schweiz; 176), Diss. Freiburg/Schweiz 1998. Frick, Martin.Das Verursacherprinzip in Verfassung und Gesetz (Abhandlungen zum schwei zerischen Recht; Heft 684), Diss. Bern 2004, zitiert: Verursacherprinzip. Gaier, Richard.Handkommentar zum Gebührengesetz, 3. Aufl., Wien 1996. Ganter, Ralph, L.Entwicklung, Theorie und Politik staatlicher Gebühren, insbesondere der Verwaltungsgebühren, Diss. Mannheim 1968. Gassner, Wolfgang/Lang, Michael.Das Leistungsfähigkeitsprinzip im Einkommen- und Körper schafts steuerrecht, Gutachten, in: Verhandlungen des vierzehnten österreichi - schen Juristentages Wien 2000, Wien 2000. Gysin, Charlotte.Der Schutz des Existenzminimums in der Schweiz, Basel/Genf/ München 1999. Haas, Adrian.Staats- und verwaltungsrechtliche Probleme bei der Regelung des Parkie - rens von Motorfahrzeugen auf öffentlichem und privatem Grund, insbesondere im Kan ton Bern, Bern 1994. Haller, Heinz.Zur zukünftigen Bedeutung des Äquivalenzprinzips, in: Emil Küng (Hrsg.), Wandlungen in Wirtschaft und Gesellschaft, Festschrift für Walter Adolf Jöhr, Tübingen 1980, S. 421 bis 437, zitiert: Bedeutung des Äquivalenzprinzips. Haller, Heinz.Zur Diskussion über das Leistungsfähigkeitsprinzip, in: Finanzrecht NF 31 (1972/1973), S. 461 bis 494, zitiert: Leistungsfähigkeitsprinzip. Hangartner, Yvo.Der Grundsatz der Allgemeinheit der Besteuerung, in: Francis Cagianut/Klaus A. Vallender (Hrsg.), Steuerrecht. Ausgewählte Probleme am Ende des 20. Jahrhunderts, Festschrift zum 65. Geburtstag von Ernst Höhn, Bern/Stuttgart/ Wien 1995, S. 91 bis 107. Hengstschläger, Johannes.Ausgleichsabgaben als spezifisches Instrument der Wirtschafts - len kung, in: ÖZW 1974, S. 68 bis 77. Hensel, Johannes, Walter.Die Verfassung als Schranke des Steuerrechts, Diss. St. Gallen 1972. Höfling, Wolfram.Die Verfassungsbeschwerde zum Staatsgerichtshof, LPS Bd. 36, Vaduz 2003, zitiert: Verfassungsbeschwerde. Höfling, Wolfram.Die liechtensteinische Grundrechtsordnung, LPS Bd. 20, Vaduz 1994, zitiert: Grundrechtsordnung. Höhn, Ernst.Verfassungsgrundsätze über die Besteuerung, in: Francis Cagianut/Willi Geiger/Yvo Hangartner/Ernst Höhn (Hrsg.), Aktuelle Probleme des Staats- und Ver - wal tungs rechts, Festschrift für Otto K. Kaufmann zum 75. Geburtstag, Bern/Stuttgart 1989, S. 125 bis 138, zitiert: Verfassungsgrundsätze. Höhn, Ernst.Zum Problem der Verfassungsmässigkeit von Lenkungsabgaben des Bundes, in: Emil Küng (Hrsg.), Wandlungen in Wirtschaft und Gesellschaft, Festschrift für Wal 
- 670Literaturverzeichnis
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.