Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
38
Erscheinungsjahr:
2004
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000238178/164/
Stern, Klaus.Die Grundrechte und ihre Schranken, in: Peter Badura/Horst Dreier (Hrsg.), Festschrift 50 Jahre Bundesverfassungsgericht, Bd. II (Klärung und Fortbildung des Verfassungsrechts), Tübingen 2001, S. 1 bis 34. Strub, Dominik.Wohlerworbene Rechte. Insbesondere im Bereich des Elektrizitätsrechts, Diss. Freiburg/Schweiz 2001. Thalmann, Ulrich.Der Vertrag im Enteignungsverfahren nach zürcherischem und eidge - nös sischem Recht, Diss. Zürich 1970. Vallender, Klaus, A.Kommentar zu Art. 26 BV (Eigentumsgarantie), in: Die schwei - zerische Bundesverfassung. Kommentar (St. Galler Kommentar), Zürich/Basel/Genf 2002, S. 328 bis 352, zitiert: Eigentumsgarantie. Weber, Rolf, Hermann.Eigentum als Rechtsinstitut. Beurteilungsstand und Entwicklungs - tendenzen, in: ZSR NF Bd. 97/I (1978), S. 161 bis 191, zitiert: Rechtsinstitut. Weber, Werner.Eigentum und Enteignung, in: Franz L. Neumann/Hans Carl Nipperdey/ Ulrich Scheuner (Hrsg.), Die Grundrechte, Bd. II, 2. Aufl., Berlin 1968, S. 331 bis 399, zitiert: Eigentum und Enteignung. Wehdeking, Thomas, Pieter.Die Kirchengutsgarantien und die Bestimmungen über Lei s - tun gen der öffentlichen Hand an die Religionsgesellschaften im Verfassungsrecht des Bundes und der Länder (Jus Ecclesiasticum; Bd. 12), München 1971. Wiederkehr, Peter.Die Expropriationsentschädigung dargestellt nach schweizerischem und zürcherischem Recht, Diss. Zürich 1966. Wille, Herbert.Die Neukodifikation des liechtensteinischen Privatrechts als Rezeptions - frage ausländischen Rechts, in: Kurt Ebert (Hrsg.), Pro Iustitia et Scientia, Festgabe zum 80. Geburtstag von Karl Kohlegger, Wien 2001, S. 613 bis 643, zitiert: Neu ko - difikation. Wille, Herbert.Die Normenkontrolle im liechtensteinischen Recht auf der Grundlage der Rechtsprechung des Staatsgerichtshofes, LPS  Bd. 27, Vaduz 1999, zitiert: Normen kon - trolle. Wille, Herbert.Wie regelt das liechtensteinische Recht die Religionsfreiheit und das Ver - hält nis von Staat und Kirche?, in: Herbert Wille/Georges Baur (Hrsg.), Staat und Kirche. Grundsätzliche und aktuelle Probleme, LPS Bd. 26, Vaduz 1999, S. 79 bis 113, zitiert: Religionsfreiheit. Wille, Herbert.Probleme einer EWR-konformen Ausgestaltung des Liechtensteinischen Grundverkehrsrechts, in: LJZ 1992, S. 38 bis 44, zitiert: Grundverkehrsrecht. Wille, Herbert.Staat und Kirche im Fürstentum Liechtenstein (Bd. 15 der Freiburger Ver - öffent lichungen aus dem Gebiete von Kirche und Staat), Diss. Freiburg/Schweiz 1972, zitiert: Staat und Kirche. Wille, Tobias.Der Vertrauensschutz im liechtensteinischen öffentlichen Recht. Ein Ver - gleich mit Österreich, Diplomarbeit zur Erlangung eines «Magister iuris» an der Rechts wissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck 2002, zitiert: Ver trauens - schutz. Zimmerli, Ulrich.Der Grundsatz der Verhältnismässigkeit im öffentlichen Recht – Ver - such einer Standortbestimmung, in: ZSR Bd. 97 (1978), II. Halbband, S. 1 bis 
131. 164Literaturverzeichnis
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.