Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
37
Erscheinungsjahr:
2004
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000234714/329/
46Unabhängig davon, welche Partei Sie gewählt haben: Welche Partei oder welche Par - teien haben Ihrer Meinung nach wegen diesen Diskussionen in Radio und Fernsehen, die Sie mitverfolgt haben, insgesamt am ehesten Wähler dazugewonnen? (MEHR- FACHNENNUNGEN MÖGLICH) –VU (Vaterländische Union/die «Roten») –FBP (Fortschrittliche Bürgerpartei/die «Schwarzen») –FL (Freie Liste/die «Weissen») –neutral/alle gleich –keine Antwort/weiss nicht 47 Und welche Partei oder welche Parteien haben Ihrer Meinung nach wegen diesen Dis - kus sionen eher Wähler verloren? –VU (Vaterländische Union/die «Roten») –FBP (Fortschrittliche Bürgerpartei/die «Schwarzen») –FL (Freie Liste/die «Weissen») –neutral/alle gleich –keine Antwort/weiss nicht 48Der liechtensteinische Fernsehsender XML hat bis vor rund einem Jahr regelmässig Sendungen produziert und ausgestrahlt. Haben Sie diese Sendungen häufig, ab und zu oder gar nie mitverfolgt? –häufig –ab und zu –nie 49Haben Sie persönlich auch Zugang zum Internet? –Ja –Nein > weiter mit Frage 53 50Ist das privat, am Arbeitsplatz oder an anderen Orten (Internetcafé etc.)? (MEHRFACHNENNUNGEN MÖGLICH) –privat –Arbeitsplatz –andere Orte 51Wie oft sind Sie online? fast täglich, ungefähr einmal pro Woche oder noch seltener? –fast täglich –einmal pro Woche –selten 52Für welche Zwecke nutzen Sie das Internet vor allem (MEHRFACHNENNUNGEN MÖGLICH) –Mailen –Chatten –Surfen generell –Einkaufen –News/Wirtschaft/Börse/Information –Download (Software, Spiele, Shareware, Musik usw.) –andere329 
Fragebogen der Nachwahlbefragung 2001 – Auszug
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.