Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
33
Erscheinungsjahr:
2001
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000145819/233/
Rat der Europäischen Union (1996a). «Beschluss des Rates vom 6. Dezember 1996 über den Abschluss des Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft einerseits und der Regierung von Dänemark und der Landesregierung der Faröer andererseits». Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, Nr. L 53, 22.2.1997, 1ff. Rat der Europäischen Union (1996b). «Verordnung (EG) Nr. 82/97 des Europäischen Par - la ments und des Rates vom 19. Dezember 1996 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2913/92 zur Festlegung des Zollkodex der Gemeinschaften». Amtsblatt der Euro - päischen Gemeinschaften, Nr. L 17, 21.1.1997, 1–6. Rat der Europäischen Union (1998a). «Entscheidung des Rates vom 2. Mai 1998 gemäss Artikel 109j Absatz 4 des Vertrags». Agence Europe, Nr. 7213 (Sonderausgabe), 3. Mai 1998. Rat der Europäischen Union (1998b). «Entscheidung des Rates vom 31. Dezember 1998 über den von der Gemeinschaft zu vertretenden Standpunkt bezüglich einer Ver ein - barung über die Währungsbeziehungen zum Fürstentum Monaco». Amtsblatt der Euro päischen Gemeinschaften, Nr. L 30, 4.2.1999, 31–32. Rat der Europäischen Union (1998c). «Entscheidung des Rates vom 31. Dezember 1998 über den von der Gemeinschaft zu vertretenden Standpunkt bezüglich einer Vereinbarung über die Währungsbeziehungen zur Republik San Marino». Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, Nr. L 30, 4.2.1999, 33–34. Rat der Europäischen Union (1998d). «Entscheidung des Rates vom 31. Dezember 1998 über den von der Gemeinschaft zu vertretenden Standpunkt bezüglich einer Verein - barung über die Währungsbeziehungen zur Vatikanstadt». Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, Nr. L 30, 4.2.1999, 35–36. Rat der Europäischen Union, Allgemeine Angelegenheiten (2000). Pressemitteilung, 2316. Tagung des Rates am 4. Dezember 2000 in Brüssel, 13999/00 (Presse 
465). Andere Quellen Deutschland, CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages (1994). «Überlegungen zur europäischen Politik», Bonn, 1. September 1994. (Mimeo.) Deutschland, Bundesverfassungsgericht (1995). «Verfassungsbeschwerde gegen un - terschied liches Stimmengewicht je nach EU-Staat bei Wahlen zum Europäischen Parla - ment erfolglos». Europäische Grundrechte Zeitschrift, 22(20–21), 566–567. EWR-Rat (1995). «Beschluss des EWR-Rates Nr. 1/95 vom 10. März 1995 über das In - kraft treten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum für das Für sten - tum Liechtenstein». Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, Nr. L 86, 20.4.1995, 58–84. Frankreich, Commissariat Général du Plan (1980). L’Europe les vingt prochaines années: Préparation du huitième plan 1981–1985. Paris: La Documentation Française. Island, Aussenministerium (2000). The Place of Iceland in European Co-operation. Report by Mr. Halldór Ásgrímsson, Minister for Foreign Affairs, presented to the 125thses sion of the Althingi 1999–2000. Reykjavík, April 2000. (Teilübersetzung von 
Sta∂a Íslands í Evrópusamstarfi – Efnisyfirlit) Norwegen, Aussenministerium (2000). Norway and Europe at the Dawn of a New Cen - tury. Report No. 12 (2000–2001) to the Storting. Oslo, 1. Dezember 2000. (Teil über - setzung von St.meld. nr. 12 (2000–2001) Om Norge og Europa ved inngangen til et nytt århundre)233 Quellen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.