Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
29
Erscheinungsjahr:
2000
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000131393/218/
Anhang 4. Weist Ihr Berufsstand seit dem EWR-Beitritt einen wachsenden Personalbestand auf ? a. NEIN b. JA Wenn JA, ist die Zunahme vor allem auf Grenzgänger aus dem EWR zurückzuführen ? a. JA b. NEIN 5. Sind Vertreter Ihres Berufsstandes seit dem EWR-Beitritt Liechtensteins vermehrt im Ausland tätig geworden ? a. NEIN b. JA Wenn JA, in welcher Anzahl ca. (in Prozent), in welcher Region und in welcher Form ? (mehrere Antworten möglich) Anzahl: a. 1 - 5 b. 6-10 c. 11 - 20 d. gösser 20 Region: a. Kanton St. Gallen b. Kanton Graubünden c. Vorarlberg d. andere: Form: a. Gründung von Dependencen b. Partnerschaften c. grenzüberschreitende Dienstleistung d. andere: 6. Welche Faktoren - ausser der EWR-Mitgliedschaft - sind für die wirtschaftliche Lage Ihres Berufsstandes von Bedeutung ? [bitte rangieren beginnend bei 1 (sehr wichtig] a. Aufrechterhaltung der Zollunion mit der Schweiz • b. Entwicklung des Schweizer Franken oder ggf. anderer Währungen • c. Beibehaltung des liechtensteinischen Steuersystems • d. Steuerharmonisierungstendenzen innerhalb der EU/OECD • e. ein offener Arbeitsmarkt • f. konjunkturelle Entwicklungen im benachbarten Ausland • g. die Europäische Währungsunion • i. die Öffnung Osteuropas • j. andere Faktoren: • 219
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.