Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
29
Erscheinungsjahr:
2000
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000131393/212/
Anhang 2.3 Fragebogen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der EWR-Mitgliedschaft Liechtensteins für den Finanzdienst­ leistungssektor (zutreffendes bitte einkreisen; ggf. Extrablatt verwenden) 1. Welcher Branche ist Ihr Unternehmen zuzuordnen ? a. Banken b. Versicherungen c. Treuhand d. Rechtsanwälte e. andere: 2. War der EWR-Beitritt Liechtensteins (1. Mai 1995) für Ihr Unternehmen/Ihre Kanzlei grundsätzlich... a. von grosser Bedeutung b. von geringer Bedeutung c. ohne Bedeutung d. kann noch nicht gesagt werden 3. Welches sind die wichtigsten Vorteile für Ihr Unternehmen/Ihre Kanzlei durch die EWR-Mitgliedschaft [bitte rangieren beginnend bei 1 (sehr wichtig)] a. Liberalisierung des Arbeitsmarktes 
• b. Liberalisierung des Kapitalverkehrs 
• c. Liberalisierung anderer Sektoren, z.B. Telekommunikation, Postwesen 
• d. Grenzgängererleichterung 
• e. grenzüberschreitender Dienstleistungsverkehr 
• f. verbesserter Zugang zum EU-Binnenmarkt 
• g. .Single 
licence'-Prinzip 
• h. Anerkennung von EWR-Diplomen in Liechtenstein 
• i. Anerkennung, der von Liechtensteinern erworbenen Diplome im 
• EWR-Ausland i. andere Vorteile: 
• k. keine Vorteile 
• 4. Hat Ihr Unternehmen/Ihre Kanzlei aufgrund der EWR-Mitgliedschaft auch Nachteile erfahren ? a. NEIN b. JA Wenn JA, welche ? 213
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.