Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
28
Erscheinungsjahr:
1999
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000130578/10/
3.2.11 Vergleich der öffentlichen Aufgabenerfüllung auf Basis ökonomischer Aggregate 152 3.3 Internationaler Vergleich der Gemeindehaushalte 158 3.3.1 Der Aufgabenbestand der liechtensteinischen Gemeinden 159 3.3.1.1 Die rechtliche Sicherung der kommunalen Selbstver­ waltung 159 3.3.1.2 Die Aufgaben der liechtensteinischen Gemeinden aus juristischer Sicht 160 3.3.1.3 Zusammenschau des Aufgabenbestands 165 3.3.2 Vergleich mit den Schweizer Gemeindehaushalten 166 3.3.3 Interregionaler Vergleich der Gemeindehaushalte 168 3.3.3.1 Volumen und Struktur der Gemeindeausgaben 171 3.3.3.2 Volumen und Struktur der Gemeindeeinnahmen 173 3.4 Zwischenergebnisse 174 3.4.1 Ergebnisse zur Aufgabenwahrnehmung 174 3.4.2 Ergebnisse zur Ausgabenintensität und Netto­ belastung 179 3.4.3 Ergebnis des Vergleiches der ökonomischen Ausgaben- aggregate 183 3.5 Einschätzung der empirisch feststellbaren Aufgaben- erfüllung im Licht der Haupthypothesen zur Aufgaben­ wahrnehmung im Kleinstaat Liechtenstein 184 4. Fallstudien zur Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben in Liechtenstein 191 4.1 lnstitutional choice als Rahmen für die Fallstudien 193 4.1.1 Inwieweit lassen sich staatliche Eingriffe rechtfertigen? . 193 4.1.2 Die Neue Institutionenökonomik als Rahmen zur Interpretation des Status quo 194 10
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.