4. Kapitel: Gegenstand, Umfang und Massstab der Normenkontrolle 209 1. Abschnitt: Prüfungsgegenstände 209 § 11 Vorbemerkungen 209 § 12 Gesetze 210 I. Gesetze im Normenkontrollverfahren 210 1. Einfache Gesetze und Verfassungsgesetze 210 a) Gesetzesbegriff und Referendum 210 b) In Liechtenstein anwendbare schweizerische Gesetze 212 c) Weit gefasster Gesetzesbegriff 213 d) Selbständige Verordnungen 216 2. Verfassungsgesetze 218 a) Begriffliches 218 b) Überprüfbarkeit 221 3. Gesetze vor der Verfassung 1921 223 4. Noch nicht in Kraft getretene und bereits ausser Kraft getretene Gesetze 224 a) Noch nicht in Kraft getretene Gesetze 224 b) Ausser Kraft getretene Gesetze 228 II. Andere Rechtsakte 229 1. Authentische Interpretation 229 a) Begriff 229 b) Rechtsquellenebene 230 2. Landtagsbeschlüsse 231 a) Allgemeines 231 b) Standpunkt des Staatsgerichtshofes 232 c) Kritik 233 ca) Verfassungsbeschwerde und Normenkontrolle . 233 cb) Landtag und Verwaltungsbehörde 234 cc) StGH 1992/8 235 cd) Ausblick 236 3. Volksinitiativen 237 a) Rechtslage . 237 b) Motive des Gesetzgebers 238 c) Problematik 238 12
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.