III. Prüfung auf Antrag 175 1. Antragsberechtigte 175 a) Gemeindebehörde 175 aa) Allgemeines 175 ab) Bedenken des Staatsgerichtshofes 176 ac) Gesetz und Praxis des Staatsgerichtshofes 176 ad) Weitere Überlegungen 177 b) Gerichte 178 c) Verwaltungsbeschwerdeinstanz 179 ca) Allgemeines 179 cb) Praxis des Staatsgerichtshofes 180 cc) Fazit 182 2. Antragsrecht und auch Antragspflicht? 183 a) Rechtslage 183 b) Bisherige Praxis des Staatsgerichtshofes 184 c) Neue Praxis des Staatsgerichtshofes 186 d) Kritik 187 3. Antragsvoraussetzungen 190 a) Inhalt des Prüfungsantrages bzw. Antrag auf Aufhebung 190 aa) Ältere Praxis des Staatsgerichtshofes 190 ab) Jüngere Praxis des Staatsgerichtshofes 194 b) Begründung des Begehrens (Antrags) 196 ba) Allgemeines 196 bb) Überblick über die Praxis des Staatsgerichtshofes 196 bc) Würdigung 199 c) Behauptung der Verfassungswidrigkeit bei Gesetzen 202 ca) Unterschiedliche Regelung bei Gesetzen und Verordnungen 202 cb) Stärkere verfahrensrechtliche Kontrolle bei Verordnungen 202 cc) Einschränkende Neuregelung 204 IV. Prüfung von Amts wegen 205 1. Verfahrensmerkmale 205 2. Erweiterung der Prüfungspflicht 207 11
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.