Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
24
Erscheinungsjahr:
1998
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000081741/92/
Finanz- und Haushaltspolitik In der benachbarten Schweiz sind für den Bund, die Kantone und die Gemeinden folgende Zahlenwerte (in Mrd CHF) und jährliche Wachs­ tumsraten bei den Gesamteinnahmen und -ausgaben sowie beim Brutto­ sozialprodukt (BSP) und bei der Teuerung festzustellen:172 1980 1993 % p.a. Gesamteinnahmen 46.5 
96.8 5,8 Gesamtausgaben 47.2 108.1 6,6 BSP der Schweiz (nominell)173 177.4 357.1 5,5 Teuerungsindex der Schweiz174 183.1 
290.8 3,6 Im Vergleich mit dem Bund, den Kantonen und den Gemeinden der Schweiz sind die Ausgaben des liechtensteinischen Staates ein wenig ge­ ringer gewachsen. In der Schweiz waren die Steigerungsraten bei den Einnahmen jedoch bedeutend tiefer, wodurch sich der Fehlbetrag von 0.8 im Jahre 1980 auf 11.5 Milliarden CHF im Jahre 1993 erhöhte. Da­ durch haben sich die Schulden der Gebietskörperschaften der Schweiz in den Vergleichsjahren von 77 auf 149 Milliarden CHF erhöht. Wie weit das von Adolph Wagner aufgestellte Gesetz der wachsenden Ausdehnung der öffentlichen und speziell der Staatstätigkeit zutrifft, ist für Liechtenstein statistisch nicht zuverlässig nachzuweisen.175 Da das Land über keine volkswirtschaftliche Gesamtrechnung verfügt, kann das Schweizer Bruttosozialprodukt (BSP) als Vergleichsgrösse herange­ zogen werden. Die Staatsausgaben Liechtensteins sind von 1979 bis 1993 mit 6,1 Prozent p.a. stärker angewachsen als das BSP der Schweiz mit 5,5 Prozent p.a. Gleichzeitig gilt es zu berücksichtigen, dass im betrach­ teten Zeitraum, insbesondere durch den Zuzug von Arbeitskräften, die Bevölkerung in Liechtenstein bedeutend stärker zugenommen hat als in der Schweiz.176 Beim Erwerbseinkommen ist von 1979 bis 1993 ein jähr­ 172 Statistisches Jahrbuch der Schweiz 1995: Rechnungsabschlüsse von Bund, Kantonen und Gemeinden, Tabelle 18.1, S. 383. Werte für die Jahre 1980 und 1993 in Milliarden Franken. 173 Statistisches Jahrbuch der Schweiz 1995: Bruttosozialprodukt, Bruttoinlandsprodukt und Volkseinkommen, Tabelle 4.1, S. 117. Werte für die Jahre 1980 und 1993 in Mil­ liarden Franken. 174 StatJB 1995, schweizerischer Landesindex der Konsumentenpreise nach Monaten seit 1966, S. 259. 175 Vgl. Dichtl E. und Issing O.: Entwicklungsgesetze, S. 567f. 176 Vgl. StatJB 1995, S. 53, und Statistisches Jahrbuch der Schweiz 1995, S. 26. 91
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.