Herausgeber:
Liechtensteiner Landeszeitung 1863-1867
Bandzählung:
1863
Erscheinungsjahr:
1863
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000081309_1863/84/
trag hat, das Kind sogleich nach der Geburt in das Fin- j 
delbaus zu bringen. 
— Aus Warschau kommen immer wieder Berichte 
von neuen Verhaftungen und Transportalionen. Unsere 
Stadt — sagt eine Korrespondenz vom 27. Novbr. — 
bietet jetzt das wundersame Schauspiel einer gezwungenen 
Völkerwanderung. Mit einer systematischen Eilfertigkeit 
wird unter allen Schichten der Bevölkerung aufgeräumt; 
nichts wird verschont, weder Alter, Stand, noch Geschlecht. 
Derjenige, der heute Abends ruhig und sorglos zu Bette 
geht, wird Plötzlich in der Nacht aus dem Schlafe ge 
weckt, ergriffen und nach dem Gefängniß abgeführt. Nie 
mand fühlt sich seiner Person, seines Vermögens, seines 
Lebens mehr sicher. Am 26. Nov. ist ein Ertrazug mit 
600 Deportirten, darunter viele Frauen, von Warschau 
abgegangen. 
Verschiedenes. 

    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.