Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/87/
- 75 - recht iro vnd iro erben vnd mit nammen des selben Götfrids von Emz vnd Greten von Ha 1 de nstain10siner wirtin vnd iro erben vmb dis ege- nanten lüt vnd guter nach tailes recht, vva vnd wi sü sin iemer notdurftig werdent. Es ist och mit nammen an disem taile berett, were dz inen ald iren erben der vorbenemten lüt vnd guter icht angesprochen ald angeual- len wurde, da sont wir inen beholfen sin des rechten vnd söllent geliehen schaden mit in dar vmb han, vnd was in mit dem rechten anbehept wurdi. dz sont wir in halbes vsgerichten vnd gewidern, als gemaine schidlüt zit- lich vnd muglich dunket. Were och, dz icht da vngetailts belibe, es were lüt ald gut, dar vber habent wir den vorbenemten Götfriden von Emz vnd Greten von Haidenstain vnd ir erben ze rechten gemaindern genomen an der egenanten fro Elsen von Richenstain vnser basen stat, vnd sunderlich vber dz hus vnd hofraiti vnderm stain2, dz noch vngetailet ist. Dirre ding ze vrkund habent wir vorbenemten Vli vnd Albrecht von Richenstain gebruder disen brief besigelt mit vnsren aigenn insigeln. Der geben ist ze Werdenberg" an dem donrstag vor mittem brachot, do man zalt von gottes gebürt drüzehen hundert jar, dar nach in dem ain vnd fünfzegosten jar. '^Es folgt durchgestrichen Velchkil. - 
b)Initiale J 3,4 cm lang. 106. Avignon, 1. April 1366 Papst Urban V. bestätigt Itastritberg von Herrenberg1 als Kirchherrn der Pfarrkirche Aulendorf, die einst durch den Tod Ulrichs von Schellenberg vakant geworden war (... parrochiali ecclesia in Alidorf2 Con- stanciensis diocesis, quam quondam Vlricus de Schellenberg' ipsius ecclesie rector, dum viveret, obtinebat, per ipsius Vlrici obitum, qui extra Romanam curiam decessit, ut credebatur, vacante ...). Registereintrag, Vatikan.A. Reg. Aven. 163, f. 208v, ep. 170. Druck: K. Rieder, Römische Quellen zur Konstanzer Bistumsgeschichte zur Zeit der Päpste in Avignon 1305-1378 (1908). 1562 (unvollständig). Regest: Regesta episcoporum Constantiensium, Bd. II, bearb. v. A. Cartellieri (1905), 5946. - M. et A. Havez, Urbain V (1362-1370) Lettres communes, t. V (1979). 17694. 105. '"Margareta u Haldenstein (Kr. V Dörfer CR). - "Werdenberg, Gem. Grabs, Bez. Werdenberg SG. 106. '/nv. Tübingen BW. - 
2Wolil Aulendorf sö. Saulgau BW. da Berthold v. Königsegg (stv. Saulgau) Patron der Kirche ist. - 
3Ulrich v. Schellenberg.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.