Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/76/
- 64 - 89. 8. Dezember 1293 Bischof Berthold von Chur1 verpfändet dem Ritter Ulrich von Flums1 die Feste Flums. Unter den Zeugen:... Vlrico dicto Trisinner3... canoni- cis ecclesiae Curiensis ... Abschr., 16. Jh., Bibl. Nat. et Univ. Strassburg, Ms. 2374, f. 8. Zum Datum: In Abschr. irrt, zum Jahr 1294, während Tschudi im Chronicon (QSG, Chron. VII / la, S. 369) richtig zum Jahr 1293, wozu auch die Indiktion VII passt. Druck: UB siidl. St. Gallen II, 846 (irrt, zu 1294). - Bündner UB III (neu), 1560. 90. Bologna, 22. April 1294 Konrad von Schellenberg, Kirchherr in Lindau, und sechs weitere Bolo­ gneser Studenten versprechen dem Bankhaus de Scala von Florenz, ein Darlehen von 76 Pfund innerhalb von fünf Monaten zurückzuzahlen. Eintrag (E) A die Stato Bologna, Memoriali 86, f. 50 (des Notars Bitinus Benvenuti magistri Martini). Druck: Bündner UB III (neu), 1569. Regest: Stelling-Michaud, S. 235, Nr. 240. - Chart. Sang. IV, 2336. Die iovis predicta vigesimo secundo aprilis, millesimo ducentesimo nona- gesimo quarto, indictione septimaa). C. Dominus Coradus de Scelinberg1 rector eclesie in Lindauia2 Constanciensisb) diocesis, C. dominus Henrichus dictisc) Manci- relusd)canonicus Basilieisis6'3. C. dominus Jacobus de Kienberg4 Constanciensis diocesis, C. dominus Federichus rector eclesie de Bissingin5Agustensis6 diocesis, C. dominus Vuernerrius7 canoni­ cus Churiensis, C. dominus Henricus de Teringen08 Constan­ ciensis diocesis, C. dominus Conradus rector eclesie in Bratenoye9 Constanciensis diocesis scolares Bon(onie)10 insolidum promise- runt dare et solvere Lapo Ghini de Flor(entia) recipienti pro se et socise) de societate de Scala de Flor(entia)11 septuaginta8) sex libr(as) Bon(oninorum) hinc ad quinque mensesprox(ime) venturos ex causa mutui cum precariish) instrumento contentis ex instrumento Math ei 89. 
1Berthold II. v. Heiligenberg, 1291-1298. - 
2Ulrich II. v. Flums (Bez. Sargans SG), 1283-1312. - 
3Ulrich v. Triesen, 1293-fl303 Domherr v. Chur. 90. 'Konrad v. Schellenberg, vgl. Nr. 85, Anm. 3. - 
2Lindau, bayer. Schwaben. - 
3Hein- rich Macerei, Domherr v. Basel. - Vakob v. Kienberg (Bez. Gösgen SO), 1293-1307. - 'Bissingen, w. Donauwörth, bayer. Schwaben. - 
6Bistum Augsburg. - 
7 Werner v. Siegberg (Gem. Göfis, Vorarlberg), 1283-1311 Domherr v. Chur. - 
sWohl Tengen, nw. Singen BW. vgl. Nr. 92, Anm. 5. - 
9Breitnau, ö. Freiburg i. Br. - '"Bologna. - "Handelsgesellschaft degli Scali mit Hauptsitz in Florenz.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.