Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/57/
- 43 - Ich Hartman Vaistlj von Vadutz3'1 kundt vnd vergich menigilichen mit disem ofnen brief für mich vnd all mein erben, als ich mit guter zeitli­ cher vorbetrachtung vnd auch zue den zeiten vnd tagen, do ich es krefftenclich mit dem rechten für mich vnd all mein erben vvol getun mocht, recht vnd redlich ains schlechten besteten ewigen kaufs ze kaufen geben han dem fromen ersamen Haintzen von Pradenscheng2 ze dyssen zeiten sesshafft an dem Drisnerberg3 vnd seinen erben, wenn er nit wer, all die rechtung vnd ansprach, so ich gehebt han in dem zechen­ den vnd zue dem zechenden zue D r i s se n4 in dem tal, es sej an dem gros­ sen oder klainen zechenden, als sy auch hernach verschriben stond. Item des ersten den haber gar, den roggen gar, die gersten halb, den kelber zechenden halb, die nuss gar vnd den kitzin zechenden gar, doch ausge­ nommen ainem kirchherrn ze Trissen sein viertentail vnd rechtung aus disen stuckhen allen. Item dis jetztgedachte rechtung mit allen rechten nutzen vnd zuegehördten hab ich im vnd seinen erben aigentlich ze kauf- fen geben, als vorbeschaiden ist, vnd für ledig vnd los vnd vnansprächig von allermenigelichen vmb sechs pfundt pfening Costentzer müntz, die er mir ouch gar vnd gentzlich ausgericht vnd bezalt hat vnd auch in mei­ nen redlichen nutz komen vnd bevvent sindt. Vnd enzich mich auch gentz­ lich aller rechtung vnd lechenschafft, so ich vormals zue den obgenanten stuckhen vnd rechtungen in dem obgedachten vnd zue dem obgeschrib- nem zechenden gehabt han, vnd soll ich vnd mein erben des obgenanten Haintzen von Pradnascheng vnd seiner erben vmb disen kauf der obgeschribnen stuckhen vnd rechtungen in dem obgenanten zechenden guet getrew weren vnd gewehren sein, wann oder wie sy des immer not- turfftig werdent, es sej an gaistlichen oder weltlichen gerichten, mit gue- ten trewen on all geuerdt nach dem rechten. Vnnd des alles ze warem offem vrkhundt vnd steter vester sicherhait han ich obgenanter Hart­ man Vaistlj von Vadu tz mein insigel darumb ofenlich für mich vnd all mein erben an disen brief gehenckht. Der geben wardt in dem jar, do man zalt von Cristj geburt vierzechenhundert jähr vnd darnach im sechsten jar, an der nechsten mitwoch vor sant Agten tag. a)Hier fehlt 
tun. 63. 
1Vaduz. - 
2Prufatscheng, Gem. Triesenberg. - 
3Triesenberg. - *Triesen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.