Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/55/
- 41 - len, dz och wider den burgfrid ist, vnd tust dz mit Switzern6 vnd Appenzellem7...). Abschr., 15. Jh., StadtA Winterthur, 276. Teildruck: B. Bilgeri, Der Bund ob dem See (1968), S. 151, Anm. 122a. 62. Chur, 1. Dezember 1405 Cunz Frummolt zu Trimmis und seine Gemahlin Guota Ammann stellen dem Kloster St. Luzi einen Erblehensrevers für Wiesen zu Gassanengs in Trimmis aus. Or. Bischöfl.A Chur. - Pg. 29,5 /17,5 cm. - Siegel 0 4,4 cm, +S.SIMON.BAT- LON.CANTZLER.ZE.CVR. (Abb.: F. Jecklin, Die Siegel des Kanzleramtes in Chur, Schweiz.A f. Heraldik 11, 1897, Abb. 7). Abschr., 15. Jh., ebd., Cartular B, f. 128v. Vgl. Nr. 118, die Lehensurkunde des Klosters St. Luzi vom gleichen Datum. Icha) Cüntz Frummolt sesshaft ze Trimmus1 tun kunt aller mengkli- che(n) vnd vergich offenlich mit disem brief, das ich mir vnd | Güten Ammannin miner elichen husfrowen vnd allen vnsern kinden vnd rech­ ten liberben ze lehen vfgenomen vnd enphangen han [ von den erwirdi- gen gaistlichen herren probst V1 r i c h e n vnd dem conuent dez gotzhus ze sant Lutzin2 zwai mannmate wisan, die | dez selben gotzhus recht aigen sind, gelegen ze Trimmus in dem kilchspel genant ze Gassanengs3, stossent oben zu vnd nebentzü an der corherren ze Cur4 gut, vndenzü an des von Sygberg5 gut, vssrenthalb in die gemainen waid, also mit solicher gedingt vnd beschaidenhait, daz ich vnd Guta min eliche hus- frow vnd alle vnser kind vnd recht liberben die vorbenempten zwai mann- mat wisan mit steg mit wege mit wunn mit waid mit studen mit stok mit stainen mit wasser vnd wasser layti mit grund mit grät vnd mit allen and­ ren rechten vnd zügehörden, waz darzu gehört, sond haben vnd niessen buwen besetzen vnd entsetzen vnd in guten eren haben, vnd sond ainem probst vnd dem conuent dez egenanten gotzhus ze sant L u t z i n vnd allen iren nachkomen allü jar hinnanhin ze herbst in dem winmat da von ze ainem rechten zins richten vnd geben sechs fiertal lantwins Curer mess der selben gewächst vss dem selben gut, ob joch nümen so vil wines dez selben jares darinn gewachsen ist, vnd sond inen den win antwurten gen 61. 
6Schwyz, Land, Kt. - 
1Appenzell, Land, ht. Halbkt. Ausserrhoden u. Innerrhoden. 62. 
xTrimmis, Kr. V Dörfer GR. - 
2Ulrich Maierhofer, 1386-1407 Propst des Prämon- stratenserklosters St. Luzi in Chur. - 
3Name abg. - 
4Domkapitel Chur. - 
5Ein Herr v. Siegberg (Gem. Göfis, Vorarlberg).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.