Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/37/
- 23 - Leute des Johanniterhauses in Wädenswil und Richterswil3 seien trotz der von Kaiser Karl IV. der Herrschaft Österreich gewährten Befreiung von fremden Landgerichten vom Landgericht in der Pirsch4 geächtet worden. Da ... der egenant graf Hartman von Werdenberg miner herren von Osterrich burger ze Rappretswil3 were vnd och sin lute in miner her­ schaft gerichten vnd grafschäften gesessen weren 
wird die Acht aufge­ hoben. Or. StaatsA Zürich. C I, 2819. Druck: Thurg. UB VII. 3464. Regest: Urkundenregesten Zürich II, 2571. 41. 6. September 1379 ... Johans von Schellenberg1 conuentbrüder des huses ze Wedis- vvile2 vnd richter des erwirdigen mines gnedigen herren graf Hartmans von Werdenberg comendur3 des vorgenanten huses ze Wediswile ... beurkundet den Verkauf und die gerichtliche Fertigung eines Zinses. Or. StaatsA Zürich, C II 14. 30. - Siegel 0 2.5 ein, +S.(FRIS?).IOHANIS.DE. SCHELEBG. Regest: Urkundenregesten Zürich II, 2678. 42. Chur, 30. Mai 1385 Die Grafen Donatund Diethelm von Toggenburg1 schenken für eine Früh- messestiftung am vordem Altar der Kirche Maienfeld1 ein vom Leutprie- ster Johann Kobler aufgegebenes Haus mit Garten in der Stadt, toggen- burgische Lehen, ... vnd dar zu ain gut gelegen ze Balzers3 in dem vor- genanden bystum ze Cur. daz vnser aygen ist, genant Hainzen gut von Villters4, mit aller zugehord, das vnser aigen ist... Or. StadtA Maienfeld. 4. 40. 
3Bez. Horgen ZH. - ''Gerichtsstätte des königlichen Landgerichts im Rheintal und in der Pirsch, im Gebiet des Alten Rheins bei Rheineck, Bez. Unterrheintal SG. - 
5Rappers- iv/7, Bez. See SG. 41. 
1Johann v. Schellenberg, Johanniterbruder. - -Johanniterhaus Wädenswil. Bez. Hor­ gen ZH. - 'Hartmann IV. v. Werdenberg-Sargans, vgl. Nr. 40. Anm. 2. 42. 'Donat (1352-tI400) u. Diethelm X. (VII.) (I352~fl385) v. Toggenbttrg. - -Gem. u. Kr. GR. - 'Balzers. - 
iVihers, Bez. Sargans SG.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.