Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/30/
- 16 - Tumme4 kündent vnd veriehen menlichem mit disem brief [ vmb die stözze vnd misshellung, so wir gehept habint mit den .. burgern von sant Gallen 1 baidü von der vesti wegen ze Wasserburg3, die gebrochen ist. darumbe wir die selben burger von sant Gallen entail geschuldgot hat­ ten. Da haben wir vns vmb eruarn nach vnser frund vnd nach ander erber lut rät, daz sich befunden hat, daz die vorgeschriben burger von sant G a 1 - 1 e n an der selben sach vnschuldig sint, vnd haben des ain lieplich richtung mit in genomen vnd sient och vmb die selben sach vnd och vmb die sümsäli des brieues, so sü soltent han geben, als vormales in der richtung, so ze Wesun6 beschach7, berett wart, gar vnd gantzlich ir guten vnd getruwen frund worden, daz wir noch ieman von vnseren wegen sü darumbe niemer mere geuehen süllent in kain wise, vnd süllent och inen diz richtung nie­ mer me abgesagen dekaines weges. Vnd dirr vorgeschriben Sachen ze vrchünd, daz och die also stät vnd vest belibent, so haben wir die vorge- nemten Markquart von Schellenberg,herBurkart von E1 r b a c h vnd her S wigger der Tumme vnsrü insigel gehenkt an disen brief. Der geben wart ze N u n b u r gs, an dem nähsten sunnentaga) vor dem palm tag, in dem jar, do man zalt von Cristus gebürt druzehen hundert jar, fünfzig jar vnd darnach in dem nunden jar. d)Mit überflüssigem Kürzungsstrich über un. 32. Neuburg, 1. Mai 1359 Hermann Spät genannt Quisi vergleicht sich mit der Stadt und dem Heilig­ geistspital St. Gallen im Streit um einen Hof zu Freiwilen1 und ein Haus in der Neugasse. Als Bürgen für die Beachtung der Vereinbarung stellt er Swigger Tumb von Neuburg1, Burkhard von Prassberg3 und ... Mar- quart von Schellenberg4..., 
die auch siegeln. Or. StadtA St. Gallen, SpitalA, C. 22. 3. - 4. Siegel Marquard v. Schellenberg, wie 3. in Nr. 31. Druck: Chart. Sang. VII, 4592 31. ''Swigger IV. Tumb v. Neuburg, 1329-1361. - 
5\Vasserburg, nw. Lindau, bayer. Schwa­ ben. - 
6Weesen, Bez. Gaster SG. - 
7Vgl. LUB I/2, 40. - 
sNettburg, Gem. Koblach, Vor­ arlberg. 32. 'Gem. Wittenbach, Bez. St. Gallen. - 
2Swigger IV. Tumb v. Neuburg (Gem. Koblach, Vorarlberg), 1329-1361. - 
3abg. Burg. n. Wangen i. Allgäu. - 
4Marquard III. v. Schellen­ berg-Wasserburg, tum 1390.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.