Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/130/
- 121 
- Namenregister Dem modernen Namen in Kursive folgen in senkrechter Schrift, und zwar in chronologi­ scher Reihenfolge, die Namenformen der Originalurkunden. Namenformen in Abschriften sind durch * gekennzeichnet. 
Zahlen = Seite. A Aarburg, Bez. Zofingen AG, Arburg, v., Lütold 24, 25. e Aargau, Argow 37. Adelbertus, Graf in Rätien 1. Affeli, Ulrich 74. Agatha, HI. 43. Agustensis siehe Augsburg. Albis, Hügelkette ZH, Albis 46. Albrecht, König 69, 70. Alemannien, Allamannia 69. Alidorf siehe Aulendorf. Älpli, Gem. Malans 39. Altenstadt, Stadt Feldkirch 51. Altschellenberg, Alten Schellen­ berg 88. Altstätten, Bez• Oberrheintal SG, Altstetten, Meier v., Dietegen 82. Ammann, Guota 41, 42, 86, 87. Andreas, Hl. 42, 87. St. Andreas, Chorherrenstift in Freising, s. Andree, Chorherr Ludwig 
67. Andreas, Vikar in Rankweil 3. Appenzeller* 41. 
Arburg siehe Aarburg. e Argow siehe Aargau. Arnsberg, nö. Wangen i. Allgäu, Arensperg, v., Hans 18. Aslacensis siehe Haslach. Aspermont (Alt), Gem. Trimmis, Aspermont, v., Ulrich IV. 57, Ulrich 71,72. Astaniensis siehe Eichstätt. Aufhausen, Bopfingen-Aufhausen, ö. Aalen BW, oder Heidenheim- Aufhaitsen, n. Heidenheim BW, Ufusein, v., Siegfried 62. Augsburg 60,70. Bistum, Agustensis 62, 64. Augustinerorden, ordo s. Augustini 77. Aulendorf, sö. Saulgau BW, Alidorf 75. Austria, de, Johannes 68, Rudolf 
68. Avignon 75, Bistum, Auinionensis 77. Azzo, Konrad, Stadtammann v. Konstanz 58,59.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.