Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
6
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000074687/111/
- 100 - 71 4. Juli 1411. - Der Weihbischof Bischof Hartmanns weiht einen Altar in Plans. - Or. KirchenA Plans. - Archivberichte Tirol I, 2647. 72 Chur, 4. Juli 1411. - Bischof Hartmann verleiht Dietegen und Hans von Marmels Zehntabgaben aus Glums und andere Lehen. - Or. Tiroler LandesA Innsbruck, Lehenurk. K, 25. 73 Fürstenburg, 16. Okt. 1411. - Georg Scheck errichtet vor Bischof Hartmann ein Legat zugunsten der Kirche Chur. - Or. Bischöfl.A Chur. 74 Sonnenberg, 3. Nov. 1411. - Bischof Hartmann schlichtet einen Streit zwischen Hans von Bodman und Marquard von Ems. - Or. Gräfl. v. Bodman'sches A Bodman, K160. - J. L. v. Bodman, Gesch. der Frei­ herren v. Bodman, 1894, S. 127, Nr. 415. 75 Bludenz, 30. Nov. 1411. - Ein Kaufmann von Strassburg vergleicht sich mit Graf Albrecht v. Werdenberg in einem Zollstreit unter Mitwir­ kung der Diener und Amtsleute Bischof Hartmanns im Walgau und von Feldkircher Ratsboterl. - Or. Bayer. HauptstaatsA München, Montfort 62. 76 Fürstenburg, 30. Nov. 1411. - Bischof Hartmann verleiht Ulrich v. Miiritz Güter in Scuol. - Abschr. Bischöfl.A Chur, Urbar R, S. 130. - JHGG 27,1897, S. 140. 77 Fürstenburg, 20. Dez• 1411. - Bischof Hartmann gewährt den Besu­ chern von Lucius- und Emerita-Reliquien Ablass. - Or. PfarrA Part- schins. - R. Thommen, Urkunden z. Schweizer Gesch. aus österr. Archiven III, 1928, Nr. 11 78 8. März 1412. - Graf Wilhelm v. Montfort-Bregenz schwört der Stadt Zürich Urfehde. Vermittler und Mitschuldner für die Sicherheitslei­ stung sind Bischof Hartmann, Graf Friedrich v. 
Toggenburg u. Graf Wilhelm v. Montfort-Tettnang. - Or. StaatsA Zürich, C I, 1849. 79 Chur, 24. Juni 1412. - Der Weihbischof Bischof Hartmanns gewährt den Besuchern der St. Leonhards-Kapelle in Pfäfers Ablass. - Or. StiftsA St. Gallen, Pfäfers. - Wegelin, Reg. Pfävers, 398. 80 23. Okt. 1412. - Der Weihbischof Bischof Hartmanns weiht in der Kirche S. Gaudenzio in Casaccia einen Altar. - Or. KreisA Obporta, 8. - Regesti degli Archivi del Grigioni Italiano IV, 1961, S. 134, Nr. 8. 81 27. Nov. 1412. - Der Weihbischof Bischof Hartmanns weiht Chor und zwei Altäre in Schlins. - Or. Vorarlberger LandesA Bregenz, 2956. 82 Chur, 16. Febr. 1413. - Bischof Hartmann gewährt den Besuchern der Kapelle St. Leonhard in Ragaz Ablass. - Or. StiftsA St. Gallen, Pfä­ fers. - Wegelin, Reg. Pfävers, 401. 83 13. März 1413. - Heinrich v. Rhäzüns schreibt dem Ammann und den Landleuten von Glarus wegen der Fehde mit Bischof Hartmann und
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.