Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
5
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000072629/326/
— 323 — 18 Vogelsangs unbestimmt. 19 Grafenholz unbestimmt. 20 Attenhofen, Reichenhofen Stadt Leutkirch BW. 21 Sprengen unbestimmt. 22 Wölflisberg, Gospoldshofen, nw. von Leutkirch. 23 Kerlenmoos Gde. Bodnegg, sö. von Ravensburg. 24 Ippenried Gde. Bodnegg, sö. von Ravensburg. 25 Schönenberg unbestimmt. 26 Wagenbach unbestimmt. 27 Herlisreute, unbestimmt. 28 Wetzisreute Gde. Schlier, osö. von Ravensburg. 29 Schlier, osö. von Ravensburg. 30 Graf Wilhelm II. von Bregenz. 31 Otto, Truchsess von Waldburg. 32 Pantaleon von Schellenberg - Kisslegg. 33 Marquard von Schellenberg-Kisslegg, Bruder Pantaleons, Begründer der schellenbergischen Herrschaft Sulzberg. 34 Heinrich III. von Schellenberg-Ummendorf-Lautrach-Hohentann. 35 Königsegg, Burg Gde. Guggenhausen, nw. von Ravensburg. 36 Prassberg, Leupolz Stadt Wangen BW. 37 Hirschdorf Gde. St. Lorenz n. von Kempten B. 38 Rosenharz Gde. Bodnegg, sö. von Ravensburg. 267. Biberach, 1357 September 22. Heinrich von Essendorf1 der Alte, zu Horn2 gesessen, erklärt, dass er «mit den erbern mannen hainrich von / Schellenberg3 ze hohen tann4 
gesessen» und Dietrich, dem Kirchherren von Ilmmen- dorf5 gütlich sich vereinbart hat wegen aller bisherigen Streitigkeiten und zwar so, dass der genannte Kirchherr den Kleinzehnt wie bisher behalten soll, nach dem Text der Urkunde, die er darüber hat. Original im Hauptstaatsarchiv Stuttgart B 481 Kloster Ochsenhausen n. 
1178. — Pergament 10,0 cm lang X 19,7, keine Plica. — Initiale über neun Zeilen. — Pergamentstreifen in Schnitt der Urk. eingehängt und durch weitere
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.