Herausgeber:
Feuerwehren und Zivilschutz
Erscheinungsjahr:
[1996]
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000072340/4/
  
Zur Titelseite: 
Die Titelseite zeigt die erste und neue Vereinsfahne der Freiwilligen Feuerwehr Vaduz, die bei den 
Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums eingesegnet wird. 
Der Fahnengrund ist in Rot und Weiss, den Farben unserer Gemeinde, gehalten. Das Hauptmotiv der 
Fahnenzeichnung ist der Heilige Florian, der Schutzpatron aller Feuerwehren. Im weiteren ist das 
Feuer dargestellt. Das Element, dessen Bekämpfung, ist es ausser Kontrolle geraten, Antrieb zur 
Gründung unseres Vereines war. Die Verbundenheit zur Gemeinde wird symbolisch nochmals durch 
das Wappen zum Ausdruck gebracht. 
Der moderne Gesamteindruck der Fahne soll dem Verein die Zukunft weisen. 
Fahnenpatin: Susanne Ospelt, Vaduz 
Unsere Geschichte soll in dieser Chronik aufgearbeitet werden. 
  
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.