Die neuen Siport-Schalter in Betrieb. 
Die kundenfreundliche Postfachanlage mit 
direkter Verbindung zur Schalterhalle. 
  
  
  
  
  
  
   
8. Zusammenarbeit und Dank 
Ich möchte allen danken die mitgeholfen haben, diese öffentliche Bauaufgabe 
zu verwirklichen. Der Baukommission, der Kreispostdirektion St. Gallen sowie 
dem Hochbauamt Vaduz unter der Führung von Regierungsrätin Dr. C. Gassner 
für die engagierte und angenehme Zusammenarbeit. Herzlichen Dank an Herrn 
Mündle Peter vom Hochbauamt sowie Frau Jung Hedy, Posthalterin, Balzers als 
vermittelnde Bezugsperson zwischen Planern und Bauherrn, bei deren Einsatz 
die Bauaufgabe immer im Vordergrund stand: Bei dieser Zusammenarbeit ging 
es vorallem darum, diese Bauaufgabe möglichst gut zu lösen und einen ein- 
wandfreien Postverkehr während der Umbauphase zu gewährleisten. Einen be- 
sonderen Dank aber auch allen weiteren Planern und Handwerkern mit ihren 
Mitarbeitern die ihre Arbeit sorgfältig ausgeführt haben. Einen herzlichen Dank 
aber auch meinen Mitarbeitern, im Besonderen Herrn Scherrer Fredy für die 
wertvolle Unterstützung. 
Vogt Markus AG 
Architekturbüro, Balzers 
29
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.