Herausgeber:
Karitative Vereine
Erscheinungsjahr:
cop. 1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000072004/44/
  
30 Jahre Verband Liechtensteinischer Familienhilfen 
Wer bann sich melden? 
Angehórige oder Betreuer von behinderten 
Mitmenschen, die sich von Zeit zu Zeit entla- 
sten möchten, melden sich bei der zuständigen 
Vermittlerin. 
Es werden Personen mit allen Behinderungen 
betreut. 
  
  
Was kostet es? 
Die Entschädigung für die Betreuung wird 
nach Absprache mit der Vermittlerin festge- 
legt. Die Basiseinstufung wird von der Invali- 
denversicherung vorgenommen. Die finanziel- 
le Lage soll kein Grund sein, den Entlastungs- 
dienst nicht zu beanspruchen. 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.