Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
22
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000071675/186/
Landesdienststelle' zu bearbeitenden Geschäftsstücke nach Rechtsmate­ rien; dadurch liefert sie Hinweise über die Proportionen der einzelnen grundbuchsamtlichen Tätigkeitsfelder zueinander. Aus besagter Tabelle 8 geht denn auch hervor, dass der Anteil, den Handänderungen an sämt­ lichen Grundbuchsagenden haben, im mehrjährigen Schnitt um die 7 % (oder sogar noch etwas darunter) liegt. Tabelle 8: Die Entwicklung der Zahl der vom Grundbuchamt jährlich zu bewältigenden Geschäftsstücke nach Rechtsmaterien zwischen 1989 und 1993 Geschäftsgegenstand Jahr 1993 1992 1991 1990 1989 Handänderungen 694 592 559 567 574 (Anteil Handänderungen in % der Summe) (7,1) (6,4) (6,8) (6,1) (7,0) Intabulationen -*) 
1.366 1.221 1.740 1.493 Zwangsweise Pfandrechtsbegriindung 34 -*) 
-=) '-*) 
-*) Löschungen 783 647 459 643 550 Begründung von Stockwerkeigentum 49 52 44 33 : 
24 Baulandumlegungen 1 1 1 3 4 Baurechte 6 13 13 13 26 Eigenheim-Darlehen 135 159 83 81 83 Einantwortungs-Urkunden 154 154 152 117 124 Dienstbarkeiten 156 146 169 174 158 Verschiedenes 551 500 603 503 532 Schuldbriefe 565 527 435 601 700 Grundpfandverschreibungen 947 749 754 1.063 711 Änderung von Grundpfandtitel 2.807 1.184 1.089 833 -*) Grundbuch-Auszüge 1.161 1.250 1.276 1.158 1.110 Schätzungsanträge 366 421 323 253 300 Korrespondenzen 366 680 740 1.102 1.259 Gläubigerregister-Anderungen 544 269 211 . 362 356 Eigentumsnachweise 421 405 -*). 
-*) -*) Eintragung Eigentumsvorbehalte 96 104 131 134 192 Summe 9.836 9.219 8.263 9.380 8.196 *) nicht als eigene Position ausgewiesen; Quelle: Rechenschaftsberichte der Regierung, laufende Jahre Ausserdem wären aus den Unterlagen im Grundbuch manche für eine Marktanalyse sehr wesentliche, andernorts leicht verfügbare Merkmale nicht mehr ersichtlich gewesen: Ausgeblendet geblieben wären bei einer Auswertung, die sich allein auf das Grundbuch stützt, vor allem die aus den Schriftstücken beim Ressortsekretär der Regierung hervorgehende 185
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.