Herausgeber:
Liechtensteinische Trachtenvereinigung
Erscheinungsjahr:
[1986]
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000065616/2/
        
Titelbild: 
Sobotka-Musik: 1902—1909 
Unter dem Namen «Streichquintett-Gesellschaft» 
wurde im Jahre 1902 in Triesenberg eine Tanz- und 
Unterhaltungsmusik gegründet, die von Prof. Josef 
Sobotka geleitet wurde. 
Nach dem Wegzug von Josef Sobotka 1905 nach Zug 
dirigierte Johann Nägele die Musik. Sie bestand bis 
1909. 
Mitglieder: 
Johann Nägele, Nr. 8€ (Lówenwirt in Nendeln), 
Josef Schädler, Nr. 147 (Gipsermeister in Zug), 
Ferdinand Beck, Nr. 72 (Schuhmacher in Vaduz), 
Max Beck, Nr. 227 (Bärenwirt in Triesenberg), 
Franz Schädler, Nr. 5 (Triesenberg), 
Bildmitte: Prof. Josef Sobotka. 
  
   
Impressum 
Herausgeber 
Arbeitsgruppe «Volksmusik» des Liechtensteinischen 
Organisationskomitees für das Europäische Jahr der 
Musik 1985 in Zusammenarbeit mit der Liechtensteini- 
schen Trachtenvereinigung. Erschienen ım Selbstverlag 
der Liechtensteinischen Trachtenvereinigung, 9490 
Vaduz. : 
Redaktion 
Josef Frommelt, Triesen 
Bearbeitung der Tänze 
Josef Frommelt, Triesen 
Gestaltung der Titelseite 
Regina Marxer, Vaduz 
Fotoreproduktion 
Josef Eberle, Triesenberg 
Notenstich 
Bergwald Musikverlag Abel, Damüls 
Druck 
Buchdruckerei Gutenberg, Schaan 
Die Herausgabe dieses Volksmusikheftes als besonderer 
Beitrag zum Europäischen Jahr der Musik 1985 wurde 
durch grosszügige Zuwendungen der Fürstlichen Regie- 
rung, der Gemeinden Triesen und Triesenberg und der 
Karl-Mayer-Stiftung, Vaduz, ermöglicht.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.