Weitere Neuerungen während der Regierungszeit 
Fürst Johannes I. (Landvogt Schuppler) 
1. 1809 Einführung des Grundbuches 
  
  
  
  
2.1812 wurde das österreichische bürgerliche 
Gesetzbuch eingeführt. 
  
3.1812 wurde die obligatorische 
  
Impfung vorgeschrieben (Pocken). 
  
  
  
4.1817 Einführung der 
  
österreichischen Post 
  
  
  
5. Am 5. Oktober 1827__ Wurde ein neues 
Schulgesetz eingeführt. Das erste Schulgesetz 
  
wurde 1805 unter Landvogt Menzinger erlassen. 
  
  
  
  
  
  
  
17 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.