Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
18
Erscheinungsjahr:
1994
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000060765/405/
Literaturverzeichnis Götz, Fidelis: Das politische Credo des Fürsten von Liechtenstein, Diplomarbeit Hochschule St. Gallen, April 1992 Goop, Adulf Peter: Liechtenstein gestern und heute, Vaduz 1973 Goop (Hrsg.). Adulf Peter: Gedächtnisschrift Ludwig Marxer, Zürich 1963 Goop, Alfons, Friiz Roth, Harald Wanger: Fürstentum Liechtenstein. Der liebenswürdige Kleinstaat im Herzen Europas, 2. Aufl. Konstanz 1982 Gralher, Manfred: Mitte - Mischung - Mässigung, in: Peter Haungs (Hrsg.), Res Publica. Studien zum Verfassungs­ wesen, München 1977, S. 82-114 Greven, Michael Th.; Parteimitglieder. Ein empirischer Essay über das politische Alliagsbewusstsein in Parteien, Opladen 1987 Grimm, Claus: Internierte Russen in Liechtenstein, in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liech­ tenstein, 71. Jg., 1971, S. 41-100 Grube, Frank, Gerhard Richter (Hrsg.): Demokratietheorien, Hamburg 1975 Gruner, Erich: Die direkte Demokratie in der Bewährungsprobe, in: Schweizerisches Jahrbuch für Politische Wissenschaft, 27. Jg., 1987, S. 283-313 Gschnitzer, Franz: Lebensrecht und Rechtsleben des Kleinstaates, in: Adulf Peter Goop (Hrsg.), Gedächtnisschrift Ludwig Marxer, Zürich 1963, S. 19-52 Gstöhl, Egon: Liechtenstein - demokratisches Fürstentum im Herzen Europas, in: Andreas Wolfensberger u.a., Fürstentum Liechtenstein, Buchs 1986, S. 7-14 Gstöhl, Harry: Die Verwaltungsbeschwerdcinstanz des Fürstentums Liechtenstein (VBI), in: Liechtensteinische Juristen-Zeitung, 5. Jg., 1984, S. 144-147 Gstöhl, Sieglinde U.: Ziele und Mittel der Aussenpolitik des Fürstentums Liechtenstein, Diplomarbeit Hochschule St. Gallen 1988 Gstöhl, Sieglinde U.: The "Microstate Problem" in the United Nations (Institut universitäre de haute etudes internationales ä Geneve), Summer Semester 1989 Gstöhl, Sieglinde U.: Der EWR-Vertrag: Konkubinat oder Verlobung? in: Michael Kreile (Hrsg.), Europa 1992 - Konzeptionen, Strategien, Aussenwirkungen, Baden-Baden 1991, S. 139-161 Gubser, Anton; Grundriss der liechtensteinischen Gesellschaftsrechtsreform, Vaduz 1980 Guggenberger, Bernd: Art. Demokratie/Demokratietheorie, in: Dieter Nohlen (Hrsg.), Wörterbuch Staat und Politik, München-Zürich 1991, S. 70-80 Gygcr, Walter Bruno: Das Fürstentum Liechtenstein und die Europäische Gemeinschaft (LPS 4), Vaduz 1975 Hadermann, Jochen: Die Rolle der LGU hat sich seit der Gründung im Jahre 1973 geändert, Interview in: Liechtensteiner Volksblatt vom 29. Juni 1989, S. 3 Hadermann, Jochen: Ein Plädoyer für die Erhaltung unseres Dienstleistungssektors, in: Liechtensteiner Volksblatt vom 9. März 1991, S. 7 Haberle, Peter: Der Kleinstaat als Variante des Verfassungsstaales. Eine rechts- und kulturwissenschaftliche Skizze, in: Arno Waschkuhn (Hrsg.), Kleinstaat: Grundsätzliche und aktuelle Probleme (LPS 16), Vaduz 1993, S. 121-176 Hahn, Harlan, Sheldon Kamieniecki: Referendum Voting, New York 1987 Hangartner, Yvo: Die Grundrechte der Ausländer im Fürstentum Liechtenstein, in: Liechtensteinische Juristen- Zeitung, 7. Jg., 1986, S. 129-131 Haiden, Sh. (Hrsg.): Small is Dangerous: Micro State in a Macro World, London 1985 Hartmann, Jürgen, Udo Kempf (Hrsg.): Staatsoberhäupter in westlichen Demokratien. Strukturen, Funktionen und Probleme des "höchsten Amtes* Opladen 1989 Hanwich, Hans-Hermann (Hrsg.): Policy-Forschung in der Bundesrepublik Deutschland, Opladen 1985 Hasler, Thomas; Die teilweise Suspendierung des Freizügigkeilsabkommens zwischen Liechtenstein und der Schweiz, in: Gerald Schneider, T. Hasler (Hrsg.), Evaluation politischer Programme: Aussenpolilik, vergleichende Politik (Kleine Schriften zur Politischen Wissenschaft Nr. 269-270), Univ. Zürich 1990 Havel, Vaclav: Von welcher Republik ich träume. Neujahrsansprache 1990, in: ders., Angst vorder Freiheil, Reinbek b. Hamburg 1991, S. 7-18 404
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.