Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
16
Erscheinungsjahr:
1993
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000055861/323/
Hinweise zu den Autoren Staates, Bern-Stuttgart 1991. - Grenzen des politisch-ökonomischen Ansat­ zes Olsons aus systemtheoretischer Sicht, in: Klaus Schubert (Hrsg.), Lei­ stungen und Grenzen politisch-ökonomischer Theorie, Darmstadt 1992. - Politisches System Liechtensteins, LPS 17, Vaduz (1993). Dietmar Willoweit, geb. 1936 in Memel/Klaipeda; Studium der Rechtswis­ senschaft in Heidelberg und Freiburg; Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen 1961 in Heidelberg und 1965 in Würzburg, Rechtsanwalt, 1967 Promotion zum Dr. iur. in Heidelberg; 1967-1971 wissenschaftlicher Assistent am Heidelberger Institut für geschichtliche Rechtswissenschaft; 1971 Habilitation an der Juristischen Fakultät Heidelberg für die Fächer Deutsche Rechtsgeschichte, Bürgerliches Recht und Kirchenrecht; ordentli­ cher Professor an der Juristischen Fakultät der Freien Universität Berlin (1974), der Universität Tübingen (1979) und der Universität Würzburg (seit 1984); seit 1988 ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wis­ senschaften. Veröffentlichungen u.a.: Rechtsgrundlagen der Territorialgewalt, 1975. - Beiträge in: Deutsche Verwaltungsgeschichte, Bd. I, 1983. - Meinungsfrei­ heit, Grundgedanken und Geschichte in Europa und'USA, 1968 (Hrsg. gemeinsam mit J. Schwartländer). - Die Stellvertretung des Landesfürsten als Problem des liechtensteinischen Verfassungsverständnisses, in: LPS 11, 1985. - Liechtenstein, Fürsdiches Haus und staatliche Ordnung, 1988 (Hrsg. gemeinsam mit V. Press). - Deutsche Verfassungsgeschichte, 2. Aufl. 1992. 354
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.