Am Ufergeröll des kleinen Weihers («Kiesgrubentyp») 
schaben die Kaulquappen den Algenrasen ab. 
Das kleine Lehrbecken eignet sich hervorragend 
zum Beobachten. Durch Steinplatten vom großen 
Weiher getrennt, ist es allseits begehbar. 
  
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.