6. POSTAMT Ein weiteres Jubiläum feiert Schaan am 15. Ok- 
tober 1972. Vor 100 Jahren, am 15. Oktober 1872, 
wurde das POSTAMT in Schaan eröffnet. 
Während Balzers seit 1817 eine k.k. Briefsamm- 
lung für die Gemeinden des liechtensteinischen 
Oberlandes unterhielt, fiel diese Aufgabe für 
Vaduz - Mühleholz - Schaan und Planken im Jahre 
1845 der Postbriefsammlung in Vaduz zu. 
Mit Schreiben der k.k. Post- und Handelsministe- 
rien in Innsbruck vom 27. Juni 1872 wurde über 
Ansuchen der Gemeinde-Vorstehung die Bewilli- 
gung zur Errichtung eines dringend notwendigen 
Postamtes in Schaan erteilt. 
Erster Postmeister war Josef Wachter 
Nr. 191. In seinem neuerbauten Gasthaus zur "Post" 
richtete er eine Amtsstube für den Post- und 
Telephonverkehr ein. Dieses Lokal diente als 
Postbüro bis zum 30. Juli 1938. 
Als Entschädigung wurden ihm ein Grundgehalt von 
80 fl und für den Dienstgang zum Bahnhof zusátz- 
lich 20 fl zugebilligt. 
Der 1. Post- 
meister in 
Schaan: Josef 
Wachter von 
1872 - 1904 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.