LIECHTENSTEINISCHES LANDES-GESETZBLATT 
  
Jahrgang 1909 Nr. 3 ausgegeben am 19.Februar 
  
Gesetz 
betreffend die obligatorische Versicherung 
aller Gebäude gegen Brandschaden. 
  
Mit Zustimmung des Landtages finde Ich zu verfügen wie 
folgt: 
Art. | 
Der mit Gesetz vom 24. Oktober 1865 L.Gbl. Nr. 7 
normierten Pflicht zur angemessenen Versicherung der Wohn- 
gebäude gegen Brandschaden- unter liegen von nun an auch 
alle anderen zu landwirtschaftlichen oder sonstigen Zwecken 
dienenden Gebäude. 
Art. 11 
Soweit solche Gebäude nicht schon angemessen gegen 
Brandschaden versichert sind, ist diese Versicherung innerhalb 
des Jahres 1909 zu bewerkstelligen. 
Art. Ill 
Jede Uebertretung der Vorschriften Uber die obliga- 
torische Versicherung aller Gebüude gegen Brandschaden ist 
vom fürstlichen Landgericht an dem Eigentümer des nicht ver- 
  
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.