ben werde. Er lasse nicht früher arbeiten, als bis die Wasserreihen 
geordnet und er möglichst sicher sein kann, dass die Spritze mit 
Wasser beständig versehen sei. 
$ 18. Der Brunnenmeister, nachdem er die laufenden Wasser 
geschwellt und für die müglichste Menge desselben gesorgt hat, 
bleibt so viel móglich nebst seinen Gehilfen bei dem Wasserschöpfen 
gegenwärtig, sorgt für die dabei nöthige Ordnung und vorzüglich, 
dass nicht mit dem Wasser zugleich Schlamm, Lett oder Sand 
geschöpft werde. Ist eine Stelle geleert, so macht er sogleich dem 
Commandantenstellvertreter die Anzeige, wo am nächsten wieder 
geschöpft werden könne. 
$ 19. Wenn das brennende Gebäude ein Wohnhaus ist, so eilen 
die Fluchtaufseher nebst ihren Gehilfen, wenn es das Feuer noch 
möglich macht, in dasselbe, und packen mit oder ohne Beisein der 
Bewohner in den Zimmern die vorhandenen Fahrschaften von Werth 
zusammen und tragen sie auf den angewiesenen Flüchtplatz, wo 
die Gegenstände unter Aufsicht einer Wache gestellt werden. 
Wäre aber das brennende oder der Gefahr am meisten ausge- 
gesetzte Gebäude eine Scheune, so wird mit vorzüglicher Eile die 
Ausräumung und Fortschaffung des Heues, Strohes etc. betrieben. 
S 20. Sollte wáhrend der Brunst durch Flugfeuer, oder aus 
anderer Veranlassung noch ein zweiter Brand im Orte entstehen, so 
darf Niemand ohne Befehl vom ersten weglaufen, sondern der Com- 
mandant trifft schleunige Anstalten nach Massgabe der Umstände 
Mannschaft und Geräthe auf beide Stellen zu vertheilen, bei deren 
einer er das Commando seinem Stellvertreter überträgt. Wäre aber 
das Löschpersonale hiezu nicht hinreichend, so sind eiligst wieder 
Feuerläufer in die benachbarten Gemeinden abzuordnen, um bei 
denselben mehrere Hilfe zu erbitten. : 
S 21. Da nicht die Menge der zum Lóschen Herbeieilenden, 
sondern nur zweckmüssig geleitete Verwendung ihrer Kräfte zu 
günstigem Erfolge berechtigt, so soll, im Falle wegen Mangel an 
Raum nicht sámmtliche Mannschaft oder Geráüthe mit Vorthei] 
benützt werden kónnten, was von beiden entbehrlich wird, in eini- 
ger Entfernung theils zur Vorsicht wegen den Folgen des Flugfeuers, 
theils zum Abwechseln der Arbeitenden, als Reserve aufgestellt 
werden. 
$ 22. Hingegen darf Niemand müssig Stehender oder zum Ar- 
beiten Untauglicher auf dem Brandplatze geduldet werden, ebenso- 
wenig fremde unbekannte Leute; Weiber und Kinder sind nach 
Hause zu weisen. 
- 275 - 
  
  
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.