Der 1942 gegründete Verein 
SCHWEIZER BERGHIL- 
FE bezweckt, «auf gesamt- 
schweizerischer Ebene die 
wirtschaftlichen Existenz- 
grundlagen und die Lebens- 
bedingungen im Berggebiet 
zu verbessern...» Sie will der 
E 
BERGBAUERN 
  
Abwanderung entgegenwir- 
ken. - Das Jahr 1990 brachte 
der BERGHILFE Rekord- 
einnahmen von über 17 Mio. 
Franken: 6 Mio. Spenden- 
sammlung, 2.2 Mio. zweck- 
bestimmte Spenden, 8.8 Mio. 
Erbschaftenund Legate. 1990 
(9 4] 
ty 
  
wurden unterstützt: 279 
Wohnsanierungen, 230 Er- 
schliessungen und 268 Stall- 
sanierungen. 
Die Karl Mayer Stiftung zühlt 
zu den regelmüssigen Spen- 
dern der SCHWEIZER 
BERGHILFE. 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.