Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
15
Erscheinungsjahr:
1991
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000046681/84/
Diskussionsbeitrag Gewisse generelle Auflösungstendenzen im politischen Wahl- und Abstim­ mungsverhalten sind unübersehbar. Und dies heisst auch nicht, dass das institutionelle Gefüge keiner Reform bedürftig wäre. Reformen sollten in Richtung einer Festlegung von politischen Verantwortlichkeiten erfolgen und auch daraufhin angelegt werden, dass sich die Schweiz gegenüber Europa in der einen oder andern Art weiter öffnen muss. 89
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.