Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
15
Erscheinungsjahr:
1991
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000046681/58/
Zusammmenfassung der Diskussion auf die Bedeutung der Medien für die jeweils in der Öffentlichkeit vorherr­ schenden Einstellungen zu den hier diskutierten Problemen aufmerksam. Mit seinem Hinweis, dass die übertriebene Vorliebe für den Marktmecha­ nismus inVerbindung mit ausgedehnter Deregulierungspolitik ihren Höhe­ punkt inzwischen wohl überschritten habe und dass in naher Zukunft eher mit verstärkten Reregulierungen zu rechnen sei, um die europaweit anste­ henden Probleme zu lösen, gab er Pelinka ein Stichwort: Abschliessend hob dieser noch einmal den relativen Charakter der prognostizierten Ver­ schiebungen im Zusammenwirken der Regelsysteme hervor. 61
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.