Jahresbericht 
201321 Umzug nach Ruggell Letzten Sommer ist die LGU in das Alte   Pfarrhaus nach Ruggell umgezogen. Dort wird   Mitte/Ende 2017 das Zentrum der Nachhaltig- keit entstehen. 
Vorstand Acht Mal traf sich 2013 der LGU-Vorstand unter Leitung des Prä- sidenten Rainer Kühnis. An der Generalversammlung 2013 kam es zu Veränderungen im Vorstand. Oliver Bettin, Vize-Präsident Dirk Hengevoss und Hansjörg Hilti beendeten nach langjährigem Engagement für die LGU ihre Ar- beit im Vorstand. Neu in den Vorstand gewählt wurden Brigitte Bühler, Ivan Ca- vegn, Andreas Heeb, Silvio Hoch, Moritz Rheinberger und Sonja Öhri. Das Vorstandsmitglied Nadine Walser wurde Vize-Präsiden- tin. Wolfgang Nutt gehört dem Vorstand weiterhin an. Geschäftsstelle Sechs Personen arbeiteten 2013 in der LGU-Geschäftsstelle. In fester Anstellung waren Ende 2013 vier Personen mit 265 Stel- lenprozenten tätig: Andrea Matt leitete die Geschäftsstelle und war für den Bereich Umweltpolitik zuständig (100 Prozent). Oliver Müller, verantwortlich für Naturschutz und Umweltbil- dung, wechselte Anfang Februar 2013 in die Landesverwaltung. Seit Beginn des Jahres 2013 betreut die Biologin Monika Gstöhl (70 Prozent) diese beiden Bereiche. Die Gärtnerin Claudia Ospelt-Bosshard arbeitet im Bereich Admi- nistration und betreut die Gartenprojekte (45 Prozent). Laura Wanger arbeitet seit Anfang 2013 ergänzend zu ihrer Be- rufsausbildung zur diplomierten Betriebswirtschafterin HS mit 50 Stellenprozenten in der LGU. Sie konzentriert sich auf Aufgaben in der Umweltbildung, übernimmt aber auch administrative Ar- beiten. Mit einem Praktikum von August bis Dezember 2013  in der LGU bereitete sich Sandra Fausch auf ihr Studium im Umweltingeni- eurswesen vor. Zu ihren Aufgaben im Bereich Umweltbildung ge- hörte die Entwicklung eines Klimaspiels mit 
Liechtenstein-Bezug. Zentrum der Nachhaltigkeit Im Dezember 2012 wurde gemeinsam mit CIPRA und Sponso- ren die Idee entwickelt, verschiedene Organisationen, die sich gemeinnützig für ökologische, soziale oder kulturelle Ziele en- gagieren, unter einem gemeinsamen Dach zusammenzufassen. Die LGU beteiligte sich aktiv an der Suche nach einem Standort für ein Zentrum der Nachhaltigkeit. Ab Juni war klar, dass es in Ruggell unter Einbezug des Alten Pfarrhauses entstehen wird. Die LGU ist deshalb bereits im Juli 2013 dorthin umgezogen.Foto: 
Paul 
TrummerDer 
am 4. Juni 2013   gewählte Vorstand von   links nach rechts: Silvio Hoch Sonja Oehri Ivan Cavegn Brigitte Bühler Moritz Rheinberger Nadine Walser (Vize-Präsidentin) Andreas Heeb Rainer Kühnis (Präsident) Wolfgang Nutt Das Team der Geschäftsstelle von links nach rechts:   Monika Gstöhl, Laura Wanger, Andrea Matt, Claudia Ospelt-Bosshard 
Foto: Roland Korner
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.