13 
Jahresbericht 2008 Weitsichtig, wenn nötig kompromisslos, aber immer offen für den konstruktiven Dialog hast Du konsequent die Interessen unseres Vereins vertreten. Durch Deine genauso intelligente wie charmante Präsenz hast Du entschieden zur positiven Wahrnehmung der LGU in der Öf- fentlichkeit beigetragen. Dafür gilt Dir unser herzlicher Dank. Deine Freunde und Kollegen aus dem Vorstand und der Geschäftsstelle sowie all die Menschen, die mit Dir zusammen gearbeitet haben, werden Dich vermissen. Liebe Regula, alles 
Gute! 
Regula «Mit Regula liessen sich die verschiedensten umwelt politi- schen Themen wunderbar durchdiskutieren und   sachlich aus verschiedensten Gesichtspunkten betrachten. Es war eine ständige Suche nach Lösungen, wie Umwelt an- liegen fair in den politischen Prozess eingebracht werden können.»«Regula hat die Messlatte für alle noch kommenden Geschäfts füh- rerinnen hoch gelegt. Mit ihrer fachlichen Kompetenz in den ver- schiedensten Themengebieten hat Sie mich sehr beeindruckt.» 
«Von Regula habe ich vor allem eines gelernt: wer etwas verändern will, muss zuerst sein Denken ändern. Denn Veränderung bedingt die Abkehr vom linearen Denken hin zur Wahrnehmung von Kreisläufen und Vernetzungen.» «Regula hat der LGU ein freundliches, sachliches und offenes Gesicht gegeben. In ihrer Zeit hat die LGU an Substanz gewonnen. Regula hat sich mit aller Kraft für die LGU eingesetzt. Dafür möchte ich ihr herzlich danken.»
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.