Umwelteinsatz im Bannriet Junge Menschen finden in Umwelteinsätzen der LGU Gelegenheit, Verantwortung für eine grosse Aufgabe zu übernehmen – der Pflege und dem Schutz unserer Natur. Eine Woche lang arbeiteten 14 SchülerInnen des Freiwilligen 10. Schuljahres im Bannriet. Dabei sanier- ten sie zwei trockengefallene Tümpel von Grund auf und säuberten weitere verlandete Was- serstellen von verrottendem Gras und Schilf. Ausserdem entfernten die Jugendlichen stö- rende Bäume aus Niederhecken. Sie schafften mit dem Schnittgut Kleinstrukturen wie zum Beispiel Asthaufen, in denen sich Lebewesen einnisten können. Die Arbeit ist ein wertvoller Beitrag zur Erhaltung des Bannriets. LGU-kids-newsletter Der LGU-kids-newsletter verfolgt das Ziel, Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren für die verschiedenen Facetten der Umwelt in ihrem Lebensraum Liechtenstein zu begeistern. Die Zusammenhänge werden einfach, gut lesbar und spannend aufbereitet. 2006 standen un- ser Umgang mit den kleinen Fliessgewässern im Talraum und eine Reihe von Aktivitäten für eine lebendige, zukünftige Entwicklung in den Alpen im Vordergrund. Der LGU-kids- newsletter ging an viele Schulen des Landes, an 44 Arztpraxen und an eine wachsende Zahl von Kindern (Auflage jeweils 
1’300). Die grossen Themen der Zukunft für kleine Leute im Alpenraum Das Pilotprojekt «Wir Kinder wollen hoch hinaus! – Die grossen Themen der Zukunft für kleine Leute im Alpenraum» ging 2006 in das zweite Jahr. Ziel ist es, neue Wege zu finden, um die wichtigen Themen im Alpenraum an 8–14jährige zu vermitteln. Im Laufe des Jahres wurde eine altersgerechte Herangehensweise für zehn komplexe Themenbereiche entwi- ckelt. An Pilotdurchführungen wirkten junge Menschen an stetigen Verbesserungen mit. So benötigten sie zum Beispiel mehr Raum für die Reflexion. Dies konnte in jedem Tagespro- gramm mit abwechslungsreichen Evaluationen durch die Jugendlichen gelöst werden. Damit dies alles klappt, wurde 2006 eine «Metamethode» für die zehn Tagesprogramme 
entwor- 
4Jahresbericht 2006 
Jahresbericht 
2006Projekte Die LGU führt Projekte durch. Der Schwerpunkt im Jahr 2006 lag im Bereich der Umweltbildung. Die Projekte leben durch den Orts- und Situationsbezug und schaffen Raum für eigene Erfahrungen und selbständige Nachforschungen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.