Ein wichtiger Teil der LGU-Arbeit sind die Projekte. Sie setzen positive Impulse, er- reichen die Menschen und sind ein aktiver Beitrag zu einem anderen Umgang mit Umwelt und Natur. Im Jahr 2002 wurden acht grössere und kleinere Projekte bear- beitet. 
Lebendiger Alpenrhein Das Projekt «Sympathiekampagne Lebendi- ger Rhein — Alpenrhein» hat zum Ziel, den Alpenrhein von Chur bis Bregenz als Le- bensraum und Lebensader ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen. Mit der Sym- pathie sollen die Chancen für Revitalisierun- gen am Rhein wachsen. Die Kampagne bietet die Möglichkeit den Alpenrhein zu erleben und zu verstehen. Aus Anlass des UNO-Jahr des Süsswassers wurde das Pro- jekt lanciert. Es wird von fünf Umweltorga- nisationen — aus der Schweiz, Österreich und Liechtenstein — gemeinsam getragen. Die Sympathiekampagne bietet Veran- staltungen im ganzen Rheintal an. Naturer- lebnisse in wilden Auenlandschaften, span- nende Exkursionen und eine Website, die Rhein-Erleben bietet. Sie werben für den Alpenrhein und sensibilisieren die Öffent- lichkeit. Der grösste Teil der Vorbereitungen wurde 2002 erbracht. Die LGU kann mit
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.