Jahresrechnung per 31. Dezember 2002 BILANZ PER 31. DEZEMBER 2002 Aktiven in CHF 
Passiven in CHF Umlaufvermögen 
173'746.94 Kreditoren 
23'961.93 Debitoren 
7'810.50 Rechnungsabgrenzung 26'600.00 Anlagevermögen"' 
(Transitorische Passiven) 9'688.45 49'763.45 Rechnungsabgrenzung (Transitorische Aktiven) 
Vereinsvermögen 478.10 Rückstellungen3 
 10'000.00 Sondervermögen2  509'920.80 
Gewinnvortrag 
42'796.11 Eigenkapital Sondervermögen4  0.00 Fremdkapital Sondervermögens 510'160.05 Ertragsüberschuss 
38'363.25 Total Aktiven 
701'644.79 Total Passiven 
701'644.79 ERFOLGSRECHNUNG VOM 1. JANUAR 2002 BIS 31. DEZEMBER 2002 Aufwand in CHF 
Ertrag in CHF Personal  126'995.36 
Mitglieder 43'600.00 Miete 
14'736.00 Land 120'000.00 Verwaltung 27'837.19 Gemeinden 
23'500.00 Beschwerden, etc.2  18'358.84 Spenden 
73'970.00 Aktionen3  3'722.40 Aktionen3  0.00 CIPRA Liechtenstein4  125'464.03 CIPRA Liechtenstein4  125'235.66 Projekte5  22'274.22 
Projekte 4'970.80 Publikationen 
30'876.55 Publikationen 739.25 Diverser Aufwand  1'489.47 Auflösung Rückstellungen 
15'000.00 Aufwand Sondervermögen 944.65 Ertrag Sondervermögen 
944.65 Ertragsüberschuss 
38'363.25 Zinserträge 
2'387.75 Diverse Erträge 
713.85 Total Aufwand 
411'061.96 
Total Ertrag 411'061.96 Die Jahresrechung 2002 wurde am 25. Februar 2003 von der Firma Confida AG, Vaduz revidiert. Buchführung und Jahresrechnung entsprechen Gesetz und Statuten. 
1  Anlagevermögen: Enthält neu das Konto «EDV-Anla- gen». Die Informatikmittel der LGU wurden 2002 erneuert und über das Konto EDV-Anlagen aktiviert. 2 Sondervermögen: Setzt sich zusammen aus Grund- stückwerten im Ruggeller Riet, Bannriet und in Nendeln 3 Rückstellungen: Enthält Spende Binding Stiftung 4 Grundstückwerte von CHF 48'463.05 im Ruggeller Riet, Bannriet und in Nendeln wurden neu dem Konto Fremdkapital Sondervermögen (Konto «Kredi- toren Sondervermögen an LGU») zugeordnet 5 Fremdkapital Sondervermögen: Besteht aus Grund- stückwerten im Ruggeller Riet, Bannriet und in Nendeln 1  Personal: Geschäftsführung 80 %, Sekretariat 50 %, Einsatz von Praktikanten während insgesamt 6 Mo- naten 2 Kosten für Beschwerden, Tagungen, Experten, Fach- literatur und Beiträge an andere Organisationen 3 Aktionen: Enthält Kosten, welche für Veranstaltun- gen zum Thema Verkehr durchgeführt wurden 4 CIPRA Liechtenstein: Wahrnehmung der Geschäfts- führung der CIPRA Liechtenstein durch die LGU. Ent- hält u.a. Mitgliederbeitrag an CIPRA Int. (6'000 CHF) und das Projekt «CIPRA Jahresfachtagung» (Auf- wand 119'269.448 CHF, Ertrag 120235.66 CHF) 5 Projekte: «Kids for the Alps», Wanderbuch, Bannriet, Lebendiger Rhein, Problematik des Bauens in Bergge- bieten (Jahr der Berge) 6 Diverser Aufwand: Enthält neu Pachtzinsen, welche die LGU aufgrund von Pachtverträgen für bewirt- schaftete Parzellen in Ruggell und Nendeln bezahlt
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.